Streamripper zeichnet nur kurz auf

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von MeckiMac, 19.12.2006.

  1. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Hallo:)

    bin gerade am testen von StreamripperX. Irgendwie ist das ja nicht Mac- like leicht, oder? Wieso zeichnet der denn nur zwischen 5 - 20 sec. auf? Wie geht`n das :confused:


    Mecki
     
  2. Bohnenkraut

    Bohnenkraut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    14.10.2006
    Hi.

    Viel gibts da nicht zum Einstellen aber ... wie lädst du die Station welche du aufnehmen möchtest?
    Über den das Programm oder iTunes?
    Ich glaub du tust das per SRX. Versuchs mal mit iTunes!
    Zieh die Station einfach von ITunes in den SRX rein und es geht bestimmt.
    Zumindest bei mir ist es so. Anders schmiert bei mir dann das Prog ab.

    Was hast du unter Netzwerk und unter Downloads stehen?
    Welche Version von SRX?
    Vorallem..... Was für ein OS hast du?? Steht mal wieder nicht da...
    Laut defekter Link entfernt steht da:
    Geht bei mir zwar mit 10.3.9 aber wie gesagt, es mukkt auch.
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Läuft bei mir einwandfrei unter 10.4.8 (seit 10.4.2 in Verwendung). Vielleicht liegts ja am Stream oder kommt es bei allen vor?

    MfG, juniorclub.
     
  4. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006

    Hi! Was treibst Du so früh am Morgen am Rechner? :D


    Gute Frage. Habe eine Station aus iTunes in den Ordner "drag`n´drop from iTunes" gezogen. Was anderes habe ich noch gar nicht geschnallt :mad:


    So hab ich ja. Nimmt ja auch auf, aber nur ganz kurz, und auch gar nicht den song, den ich höre, sondern mehrere andere und immer und immer wieder, also ich muß nicht wieder "Aufzeichnen" sagen.


    iTunes/3.0 (Macintosh; N; PPC; en-US)

    :confused:

    SRX 1.0.5 unter OS X 10.4.8

    Danke und schönen Tag noch!


    Mecki
     
  5. Bohnenkraut

    Bohnenkraut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    14.10.2006
    Stimmt, die Frage hab ich vergessen wieder rein zu kopieren.

    Das es sogar unter Tiger geht... ? Sollte dann mal wer die Beschreibung überarbeiten.
     
  6. Bohnenkraut

    Bohnenkraut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    14.10.2006
    Was ich hier tu?? Du warst doch eher hier :)
    Ich kam grad von der Arbeit :p

    Ja was steht unter Download? Muss doch wo gespeichert werden was du aufnimmst. Oder? Hast du da nix angegeben?
    Wow.... ich höre immer nur einen. Ich wähle einen und drücke den Button zum Aufnehmen(die Zahnräder). Das wars.

    x Ein Verzeichnis für jede Radiostation
    o Aufgenommene überschreiben
    xlaufende Nummer
    xMP3Taggs

    So habs ich angedrückt
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2006
  7. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006

    Woher weißt Du, wer eher hier war? :cool:

    Na unter "Downloads" steht halt der Pfad zum Musikordner, das habe ich nicht verändert. Also

    /Users/Bernd/Music/

    Ich verändere grundsätzlich erst mal keine Einstellungen von unbekannten Progs, damit ich im Falle des nicht funzens weiß, daß ich nichts versaut habe :D

    Ich hau mich jetzt hin.


    :nacht: Mecki
     
  8. Bohnenkraut

    Bohnenkraut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    14.10.2006
    Als ich kam, war dein Beitrag schon da...

    Werd jetzt auch in die Heija gehn.

    "nacht"
     
  9. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    also hier löppts, SRX v1.03, MacOsX 10.4.8 ...
    streamadresse per drag'n drop in SRX => Aufzeichnung läuft...

    allerdings gibt es auf meinen Rechnern keine firewalls, kein little snitch, keine gesperrten ports ... falls es je Viren für den Mac geben sollte, bin ich die Erste, der sich einen einfängt .. ;)

    achso, und Alice DSL in der Sparversion... via Akustikkoppler könnte es wahrscheinlich auch zu Aussetzern kommen ;)
     
  10. MeckiMac

    MeckiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Leck mich am Arm! Jetzt gehts!


    Mecki
     
Die Seite wird geladen...