Streamaufnahmen schneiden

Diskutiere mit über: Streamaufnahmen schneiden im Digital Audio Forum

  1. OFJ

    OFJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Hallo Leute,

    als für mich als "Kind der 80er" kommt in den "i-Tunes-Radios" auf den 80er Sendern zur Zeit genau die richtige Musik.
    Ich schneide (wie damals mit dem Recorder ;) ) schön brav mit Streamripper mit. Jetzt will ich die MP3s zurechtschneiden (Werbung raus etc.).
    Ich möchte das natürlich ohne umständliches hin- und herkonvertieren (wie in Audacity und GarageBand) direkt mit der MP3 Datei machen.

    Derzeit teste ich MP3 Trimmer und bin schon mal ganz angetan. Bevor ich das Programm kaufe würde ich gerne noch wissen ob es evtl. noch andere Empfehlungen von euch gibt. Wäre QT Pro eine Alternative (geht damit überhaubt das direkte schneiden)?
     
  2. Leachim

    Leachim Gast

    Ja, QT-Pro geht auch. Ich hätte dir allerdings auch mp3-Trimmer empfohlen.
     
  3. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Registriert seit:
    08.10.2004
  4. OFJ

    OFJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Ist mp3-Trimmer besser geeignet als QT-Pro oder empfiehlst Du es weil es günstiger ist?
     
  5. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Registriert seit:
    08.10.2004
    QT-Pro ist gar nicht geeignet ;)
    Man kann aus einer Audiodatei grob etwas ausschneiden, ja. Das wars aber auch. Keine Waveformdarstellung, kein Zoom, keine Zeitleiste, kein fade etc.
     
  6. OFJ

    OFJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Vielen Dank, ich denke dann wird es wohl MP3-Trimmer werden.
     
  7. Leachim

    Leachim Gast

    Wie rbroy schon sagte, QT kann das zwar ohne Umkodierung, aber das Handling ist wirklich bescheiden.

    Hast du denn mal fission probiert? Die Screenshots die ich nur überflogen habe sehen ganz gut aus.
     
  8. OFJ

    OFJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Also ich hab mir das Fission mal genauer angesehen und bin ganz begeistert. Im Moment überlege ich mir ob ich es im Bundle mit Audio Hijack Pro kaufen soll.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Streamaufnahmen schneiden Forum Datum
Verlustbehaftetes bestmöglich schneiden & recodieren? Digital Audio 28.10.2014
Nachrichtensendung vor dem Podcast abschneiden. Digital Audio 10.03.2014
MP3 schneiden Digital Audio 19.11.2013
mp3 verlustlos schneiden: "mp3 direct cut" fuer Mac gesucht Digital Audio 27.12.2011
Audioplayer mit Geschwindigkeitanpassung und Schneidemöglichkeit gesucht Digital Audio 16.05.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche