Stiftung Warentest-Meldung zum MBP

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Charles_Garage, 27.04.2006.

  1. Charles_Garage

    Charles_Garage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    20.10.2004
  2. Sternenwanderer

    Sternenwanderer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    30.01.2004
    ...kümmere dich nicht um solche Meldungen...bringt meist nur Kummer und sonst nix. Oder aber nimms mit Humor :D
     
  3. Charles_Garage

    Charles_Garage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Wohl wahr. Nur fördert es nicht gerade mein Vertrauen in Stiftung Warentest, wenn so schlecht recherchierte Mitteilungen rausgehen.

    Mhh, eigentlich wäre dieser Faden eher was für die Bar, weil nicht so wahnsinnig konstruktiv....
     
  4. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Ich frage mich bei solchen Berichten wo eigentlich die Kompetenz der Tester liegt und was der ratsuchende Nutzer mit solchen Aussagen anfangen soll....
     
  5. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    stiftung warentast sollen mal weiter ihre waschmaschinen testen gehen, für alles andere gibts leute, die sich auskennen.
     
  6. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Stiftung Warentest erzählt viel wenn der Tag lang ist....
     
  7. martinmacco

    martinmacco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    30.03.2004
    Wieso, stimmt doch!
     
  8. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    ja, aber es wird nicht erwähnt, dass es im prinzip nur spezielle profiprogramme sind, die noch nicht universal sind.

    für die leute, die stiftung warentest lesen, ist es sicher nicht interessant, dass photoshop noch nicht nativ läuft.
     
  9. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005

    das sehe ich genauso!! Ich bin von dem Testurteil auch enttäuscht..
     
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Jein, die Überschrift:

    Das MacBook Pro läuft wie gewohnt: Stabil, aber auch kaum schneller.

    suggeriert, das es sich nicht lohnt ein MBP zu kaufen.

    Für diejenigen, die nur kurz auf den Titel schauen, steht das Urteil schnell fest.

    Fazit: IRREFÜHREND
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen