Steuernummer, Ust-Id-Nummer: Was denn nun im Impressum?

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von 2nd, 28.07.2006.

  1. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Moin Leute,

    eigentlich hatte ich gedacht, dass ich es geschnallt habe, aber an dem ist es doch nicht :(

    Dieses ganzen Begriffe verwirren mich - Hier 2 Feststellungen nachm einem Verständis:

    Die Steuernummer ist die Nummer, die man vom FA nach Ausfüllen des "Bogen zur steuerlichen Erfassung" zugeteilt bekommt und die man auf den Rechnungen etc. anführt.

    Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer bekommt man nur zugeteilt, wenn man _explizit_ auf diesem Bogen ankreuzt, dass man eine braucht, bsp. bei Auslandsgeschäften innerhalb der europäischen Union.

    Ins Impressum einer Website von einem Freiberufler muss die Ust-Id-Nummer, die Steuernummer muss da nicht rein (Quelle: http://haerting.de/de/3_lawraw/faqs/faq_webimpressum.php?we_objectID=350).

    D. h., wenn ich keine Ust-Id-Nummer habe, brauche ich auch keine solche Nummer angeben? Also dann nur Name, Telefon, Adresse und Tätigkeit?

    Verwirrt,

    2nd
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
  2. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Entweder - Oder. So belehrte mich mein Steuerberater vorgestern. Empfohlen wird aber allgemein die USt-ID.

    Wenn Du keine hast, kannst Du natürlich auch keine Angeben.

    Desweiteren gehören ins Impressum:

    Firmenname (wenn vorhanden)
    Vorname Name
    Adresse

    Telefon
    eMail-Adresse

    Das war's glaube ich schon, ob Tätigkeit rein muss, weiß ich nicht 100%ig.
     
  3. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.153
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
  4. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Hey - prima Link Difool :) Danke!

    Was ist eigentlich, wenn ich kein Fax habe? Wollte hier nur zum Raussenden mal das miniVigor128 USB nutzen... (auch wenn ich noch mit der Installation kämpfe)
     
  5. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Boah, seid Ihr turbo :D

    Ok Dieta, dann habe ich es gerallt und lass die Nummer draussen. Ich checke zwar nicht, warum man eine Nummmer angeben muss, die man für Auslandsgeschäfte braucht und innerhalb Deutschlands nicht - aber da gibt es wohl viel im deutschen Steuerrecht, was nicht zu verstehen ist.

    Wegen den Musterimpressi (?) - hier ist noch ein ganz guter Link:

    [DLMURL]http://www.digi-info.de/de/netlaw/webimpressum/index.php[/DLMURL]

    Ein Impressumsgenerator :)

    2nd
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Ah! Noch so ein prima Link, Fax ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Wie nett :) Das beantwortet meine Frage.
     
  7. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Oben der Link in meinem ersten Posting fkt. jetzt auch und ist sehr hilfreich.

    2nd
     
  8. Nice

    Nice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.08.2003
Die Seite wird geladen...