Steuernummer-Antrag: voll irritiert...

Diskutiere mit über: Steuernummer-Antrag: voll irritiert... im Freelancer Forum Forum

  1. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2006
    Da ich nebenbei ein bißchen was selbstständig machen möchte im grafischen Bereich habe ich vor mir ne Steuernummer zu holen, damit ich auch Rechnungen schreiben kann. Soweit so gut.

    Hab ne E-Mail ans FA geschrieben dass ich nen Antrag auf ne Steuernummer brache. Haben die mir heute zugeschickt. Da steht jetzt aber "Einkommenssteuererklärung" und "Antrag auf Festsetzung der Arbeitnehmer-Sparzulage" und "Erklärung zur Feststellung des verbleibenden Verlustvortrages". (Soll man eines davon ankreuzen)

    Meine Frage:

    Da steht ja gar nichts zu selbstständig oder so. Haben die das falsche Formular geschickt oder ist das richtig? Hab sowas ja noch nie gemacht...

    Vielleicht kann mit mal jemand sagen wie so ein Antrag aussieht und ob das der richtige ist.

    Hab schon einiges dazu in den Foren hier gelesen, aber nochmal die Frage (weil ich das nirgends gesehen hab): Muss man was besonderes beachten bei dem Antrag?

    Danke fürs weiterhelfen!
     
  2. Bom0815

    Bom0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    78
    Registriert seit:
    11.12.2006
    Alles, was ich schreibe, selbstverständlich ohne Gewähr !!

    Die Formulartitel, die Du erwähnst, klingen für mich tatsächlich nach den offiziellen Vordrucken für die Einkommensteuererklärung... die wirst Du, wenn Du selbständig tätig bist, auch brauchen.

    Ich vermute, dass in der FA-Poststelle entweder was schiefgelaufen ist (E-Mails werden dort, zumindest in meinem Bundesland, hausintern als ausgedruckte "Postkarten" behandelt), oder es ist ein besonderer Service vorab, Dir zur Sicherheit auch schonmal die Formulare zuzusenden.

    Normalerweise wird Dir eine Steuernummer in einem gesonderten Schreiben offiziell mitgeteilt.

    Da für den Formularversand und die Nummernvergabe unterschiedliche Abteilungen zuständig sind und eine Vordruckbestellung einfacher zu bearbeiten ist, vermute ich, dass Du noch gesondert Post bekommst.

    Ruf zur Sicherheit mal beim FA an und frag Dich durch... nicht, dass dort jemand glaubt, Du hättest schon (etwa im abgelaufenen Jahr) selbständig gearbeitet und wärst daher zur Abgabe einer Erklärung verpflichtet....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Steuernummer Antrag voll Forum Datum
Neue Steuernummer anfordern? Freelancer Forum 23.03.2009
Neue Steuernummer/Steuer-ID Freelancer Forum 22.01.2009
Gewerbeerweiterung oder nur Steuernummer? Freelancer Forum 26.08.2008
Steuernummer, Ust-Id-Nummer: Was denn nun im Impressum? Freelancer Forum 28.07.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche