Stereo Mikro und Soundtrack

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von BIGapple, 22.01.2005.

  1. BIGapple

    BIGapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2003
    Hallo Applers!
    Ich habe das MobilePre USB Audio-Interface von M-Audio und mir ein Stereo Mikrofone von Philips gekauft, es angeschloss und wollte jetzt einfach mla testweise was aufnehmen in Apple Sountrack.

    Komischerweise wird dort nur mono aufgenommen.
    Ich höre auch nur verstärkt den ton auf der linken seite.

    Es leuchtet bei den Eingangspegeln über dem linken Einganspegel eine rote Lampe, über dem rechten keine.

    Ich habe keine Einstellungsmöglichkeiten gefunden in Stereo aufzunehmen.
    In Garage Band ist auf der Audio-Spur auch nur ein Monoton zu erkennen, aber Garage-Band legt den Monoton auf links und rechts.

    Es es nciht möglich mit einem Stereo-Mikro auch Stereo aufzunehmen?
    Auf meinem Audiointerface Eingang steht Stereo-Mikro Eingang, also unterstützt es ein Stereo Mikro.

    Mit welcher Software kann ich das ausprobieren oder ist mein Mikro defekt?
    (Philips SBC ME570)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2005
  2. BIGapple

    BIGapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2003
    keiner eine Ahnung
     
  3. BIGapple

    BIGapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2003
    nochmal nach oben
     
  4. Hi BIG,

    über was schließt du dein Mic an? XLR oder Klinke? Wenn du es über ein XLR Kabel anschließt bekommst du nur Mono. Wenn du das Mic über ein sym. Klinke anschließt sollte das Signal auch in Stereo ankommen. Sind die Regler an deinem Interface aufgedreht? Hast du in GB-Hilfe mal nachgeschaut. "Stereo Aufnahmen" o.ä. Meines Wissens kann bei GB die Spur von Mono auf Stereo gestellt werden. Dann kannst du zw. "Input 1" und "Input 1-2", oder verwechsel ich das jetzt mit Logic (hab GB nur mal kurz gesehen, bin mit Logic unterwegs)
    Frage: Kann GB überhaupt in Stereo aufnehmen?! Sind ja eigentlich dann zwei Spuren und Multitrack-Recording ist erst in der neusten Version (iLife '05) verfügbar kopfkratz

    Naja, war jetzt nicht sehr hilfreich…

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2005
  5. BIGapple

    BIGapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2003
    Nein Garageband weiß ioch nciht ob das in Stereo aufnehmen kann, aber Soundtrack müsste das doch eigenltich. Ich gehe über Klinke ins Audiointerface.
    Ich habe dort einen Eingangspegelstatus über dem linken Einganspegel leuchtet rote Lampe, über dem rechten keine.
    Normal müsste ich beide aktivieren können und ich könnte in stereo aufnehmen, so denke ich mir das, aber hab keine Ahnung ob das überhaupt klappt. Aber Sountrack müsste das doch können, wenn cih doch 2 eingangspegel sehe
     
  6. ok, wenn du am Interface nur auf dem linken Kanal einen Ausschlag bekommst, liegt es entweder am Kabel oder am Mic. Das Klinke-Kabel ist Stereo, nehme ich mal an, und beide Regler am IF sind aufgedreht?! Dann würde ich auf's Mic tippen…

    und wenn du im Programm auf beiden Kanälen Ausschlag hast, liegt es daran, dass das Audio-Programm ein Mono-Signal in Stereo umwandelt, allerding mit gleichem Signal auf beiden Spuren.

    :confused:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2005
  7. BIGapple

    BIGapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2003
    das kuriose ist das nur eine lampe leuchtet und ich gerne beide aktivieren möchte. Gibts ein programm mit dem ich mein stereo mikro auspürobieren kann?
     
  8. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    lad dir mal die demo von bias peak runter und versuch es damit.

    ww
     
  9. cky

    cky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    30.05.2003
    Schon mal im Dienstprogramm Audio-MIDI-Konfiguration nachgeguckt, ob der rechte Kanal Input aus oder leise gestellt ist?

    Nur der Richtigkeit halber: Einer von zwei Stereokanälen allein ist kein Mono. Mono ist beide Kanäle zusammen auf einer Spur bzw. auf dem li. u. re. Lautsprecher. :rolleyes:
     
  10. BIGapple

    BIGapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2003
    jetzt klappt es nach dem ich mir die einstellungen mal im audio-midi-kontrollfeld angeschaut hab. Hab zwar ncihts verändert, aber jetzt werden beide kanäle verwendet.
    Ich danke dir cky, klappt jetzt also ist mein Mikro noch ganz ;)
    BIgapple

    Komisch nur, dass es jetzt klappt obwohl ich dort ncihts verändert hab ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2005
Die Seite wird geladen...