Startsystem mit Alias auf Schreibtisch auswählen?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von shivers, 28.03.2005.

  1. shivers

    shivers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Hi.

    Ich wollte fragen, ob es eine Möglichkeit gibt unter OS X und OS 9 auf dem Schreibtisch einen Alias anzulegen, der mir mit doppelklick unter OS X den rechner herunterfährt und in OS 9 startet und unter OS 9 dann einen Alias mit der selben funktion, nur halt von os 9 in os x starten.

    der weg über startvolumen, suchen lassen, auswählen ist zwar auch nicht allzuweit, nervt aber dann schon nach ein paar mal.


    würde mich über tips freuen.

    mr. google hab ich schon gefragt, der brachte nicht wirklich was sinnvolles raus.

    gruß
    chris
     
  2. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    sehr interessant ...

    leider unterstütze ich faulpelze wie dich nur ungern, aber da ostern ist ....

    wie wäre es, wenn du mit dem scripteditor deine aktionen aufzeichnest und diese dann in einem programm (nur ausführbar) abspeicherst und dieses script dann ins dock legst ???

    außerdem gibt es ja noch tastenkombi beim neustart, wo du das startvolume auswählen kannst, einfacher gehts doch nicht, oder? (reboot + alt)

    denn die zeit des neustartes kann man nun mal nicht vermeiden ...
     
  3. Du könntest entsprechde AppleScripts anlegen.

    Wenn Du häufig zwischen den Systeme wechselst, ist es aber einfacher, im Kontrollfeld Mac OS 9 ausgewählt zu lassen und Mac OS X mit gedrückter X-Taste zu starten.

    @ iLover
    Auswahl mit Wahltaste geht nur, wenn 9 und X auf unterschiedlichen Partitionen liegen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.2005
  4. shivers

    shivers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.02.2005
    also das mit dem scripteditor ist ein anfang.

    unter 9 funzt es soweit, das startvolumen geöffnet wird, aber nicht der richtige eintrag ausgewählt, das muss man dann noch machen und dann neustart drücken. (wäre soweit ok)

    unter 10 komm ich nicht mit dem script über das apfel-menü unter startvolume, er aktzeptiert die eingaben nicht.

    wo liegt das programm auf der platte habs noch nicht gefunden.


    gruß
    chris

    PS: iLover: ich bin hier grade am server installieren, und die macs wollen die freigabe aus irgendeinem grund nicht, außerdem fehlen noch knapp 20 virtuelle drucker ... morgen muss das zeug laufen und dann kann ich zeit mit dem suchen verbringen.
     
  5. /System/Library/PreferencePanes/StartupDisk.prefPane

    P.S. Wäre es nicht einfacher, X mit der X-Taste zu starten?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.2005

Diese Seite empfehlen