Startsound Panther

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von cym, 09.05.2004.

  1. cym

    cym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Hallo Mac's

    Ich weiss, dieses Thema wurde schon mehrmals besprochen :rolleyes: aber kann man irgendwo den Startsound auf der Platte finden?

    Merci für eure Antworten!
     
  2. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Hallo cym, ks23,

    ich kann mich im Moment nicht genau daran erinnern, dass wir hier im Forum jemals den Pfad zum Startup-Chime genannt haben. Bislang ging es nur darum, den Startton "ruhig zu stellen". Kann aber auch sein, dass ich den einen oder anderen Fred vergessen habe... :D

    Aber nun zu deiner Frage: Ich habe ihn (den Chime) auf die Schnelle nicht finden können, aber du kannst das Problem (des Nicht-Findens) ja umgehen:

    Lade dir das Programm "Mactracker" - bei Versiontracker.com zum Beispiel. Dort findest du den Chime unter

    Mactracker.app/Contents/MacOS/Plug-ins/Database/Chimes/powermac.aiff


    Viel Spaß beim Rumtönen

    :)

    Dylan
     
  4. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Ah ok. Wer lesen kann is im Vorteil ;)

    Gruss
    Kalle
     
  5. cym

    cym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Danke! :)
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo zusammen,

    nur so nebenbei:
    Wenn ich mich recht erinnere, konnte man unter OS 9 eine Tondatei im richtigen Format und mit dem richtigen Namen im Systemordner (oberste Ebene) sichern, und damit den vorgegebenen Startton ersetzen.
    Ich weiss aber nicht mehr sicher, ob der Ton dann gleich beim Einschalten oder erst später abgespielt wurde (da gibts ja auch noch die Diagnose Töne, "breaking glass" und so)

    Mit dem Startbildschirm ging das jedenfalls sicher, das musste dann "startupscreen" heissen und ein bestimmtest Format haben
     
  7. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    Der Startton ist immer verfügbar, auch wenn keine CD oder Festplatte angeschlossen ist. Somit ist er also irgendwo aud der Hauptplatine in einem IC abgespeichert. Bei OS 9 konnte man eine Tondatei beim Start abspielen lassen (nach dem Startton), wenn sie sich im Ordner "Startobjekte" befand.
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hast Recht, irgendwie dachte ich da war noch was anderes, aber wahrscheinlich hab ich mich da getäuscht
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Startsound Panther
  1. Pinky69
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.057
  2. miCoach
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    913
  3. Kemna
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    992
  4. niehle
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    3.752
  5. plinten
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    598

Diese Seite empfehlen