Star Wars Battlefront auf dem PowerBook?!

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von THEIN, 13.08.2005.

  1. THEIN

    THEIN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hallo zusammen,

    in den letzten Jahren auf meinem Windows-Notebook habe ich mich mit dem Thema "Spiele" so gar nicht beschäftigt. Nun bin ich auf ein aktuelles PowerBook 15" mit 2 GB RAM und ATI Mobility Radeon 9700 mit 128MB VRAM umgestiegen (und das war auch gut so! :D ) und bin auf das Spiel Star Wars Battlefront für den Mac aufmerksam geworden.

    Hat jemand dieses Spiel schonmal ausgiebig auf einem aktuellen PowerBook getestet?! Die im Apple-Shop angegebenen Hardware-Voraussetzungen erfüllt mein Rechner sicher, aber ob das ausschlaggebend ist, darf ja manchmal auch bezweifelt werden (ein Thread aus diesem Forum zum Thema Nicht-Performance von Sims 2 auf dem Mac hat mir das mal deutlich gemacht).

    Und wie beurteilt ihr das Spiel inhaltlich?! Geht es da mehr um Strategie oder ist es in die Gattung Ego-Shooter / Action-Games einzuordnen?!

    Danke für eure Antworten!
    Thorsten
     
  2. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.10.2004
    sollte gehn, auf meinen 12" pb läuft es auch, nicht so doll, aber spielbar
     
  3. THEIN

    THEIN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Und wie ist Dein 12" PowerBook ausgestattet?! Und was heisst "es läuft nicht so doll" im Detail?!

    Wie beurteilst Du das Spiel denn vom inhaltlichen her, vom Fun-Faktor?!
     
  4. THEIN

    THEIN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hat sonst keiner Star Wars Battlefront auf einem vergleichbaren Rechner installiert (1,67 GHz, 2GB RAM, 128MB VRAM, ...) und kann etwas zur Performance und zum Fun-Faktor sagen?! :(

    Thorsten
     
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hallo Thein,
    ich habe SWBF auf dem exakt gleichen PB wie Du... läuft natürlich flott, da brauchst Du Dir gar keine Gedanken machen.
    Die Sims 2 sind pures 3D, da schwächelt schon mal ein älteres PB! SWBF ist isometrisch, kein echtes 3D, braucht also wesentlich weniger Power.

    Nur irgendwie hatte ich Probleme mit der Auflösung in Erinnerung... ich glaube, höher als 800x600 kann man nicht einstellen, obwohl beim Spiel auch eine 1024er Option besteht.

    Nochmal: Das Spiel läuft absolut flüssig auf dem PB mit deiner Ausstattung. Wenn Dich das mit der Auflösung interessiert, schau ich heute Abend nochmal nach.
    Das Spiel selbst bietet so ziemlich alle Gruppen aus SW, mir gefallen natürlich die Imperiumstruppen am besten... in den letzten Levels hat man ATATs und walzt alles platt :D Das gefällt mir!

    HTH
     
  6. THEIN

    THEIN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Jabba,

    das klingt doch schonmal vielversprechend. Danke für die Info. Könntest Du wegen der Auflösung bitte nochmal nachschauen?! Wäre sehr nett. Ich muss gestehen, ich habe mich jetzt jahrelang von PC-Spielen fern gehalten, da sie auch auf der Windows-Welt nie so optimal auf meinen Notebooks liefen, ich habe es mir also fast abgewöhnt. :p Aber als alter (imperialer) SW-Fan wurde ich jetzt doch mal neugierig.

    Und wie sieht es mit der Performance von SIMS2 auf dem PowerBook aus?! Ich habe hier in einem Threas mal gelesen es sei eigentlich unspielbar schlecht, was die Performance angeht. Kannst Du das auch bestätigen?!

    Grüße,
    Thorsten
     
  7. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hallo Thein,
    zu den Sims kann ich leider nichts sagen, ich habe dieses Game nicht (da kein Interesse).
    Allerdings habe ich mal für einen Bekannten die SIMS2 auf PC installiert. Das lief mit der Matrox Parhelia 128MB unsagbar schlecht. Erst als wir eine GF5900 reingestöpselt haben, war es erträglich.
    D.h. wenn man noch die oft sehr schlechte Umsetzung auf den Mac, die nochmals Power kostet, mit einrechnet, sehe ich da eher schwarz für flüssiges Spielen.

    Bez. der Auflösung von SWBF poste ich später nochmal.
    :)
     
  8. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    11.12.2004
    Also meine Geforce 3Ti200 verpackt die Sims2 auf dem PC locker und auf dem 12"PB läuft es auch zwr manchmal träge und nicht in toller Grafikpracht. Aber man kann es spielen!
     
  9. THEIN

    THEIN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.04.2005
    @The_MiGo: Wie ist denn dein 12" PowerBook ausgestattet?! Und was heisst das im Detail, es sei spielbar aber ...
     
  10. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hallo Thein,
    Entwarnung wegen der Auflösung für SWBF: Es geht auch 1024*724, nur die 1280*1024 gehen logischerweise nicht (1440*900 Bildschirm).
    HTH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen