standbilddauer in FCP

Diskutiere mit über: standbilddauer in FCP im Digital Video Forum

  1. vau-s

    vau-s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.11.2005
    hallo

    um eine serie animierter png-bildern nach fcp zu importieren hab ich in den benutzereinstellungen die dauer der standbilddauer auf 0,04 sec festgelegt (also 25 bilder pro sekunde).
    aber: beim ziehen der bilder in die timeline ist das einzelne bild 12 sec lang (so wie es vorher eingestellt war). auch nach programmneustart.

    irgendwie will ich nicht die dauer von hand für jedes importierte bild regeln müssen...
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    mach nen umweg über QT pro.

    in QT pro einfach "bildsequenz öffnen" wählen, das erste bild der sequenz wählen und die framerate (25 fps).

    dann den daraus entstehenden film im dv format speichern. dann kannst du den sofort in fcp bearbeiten.

    aber in fcp kannst du auch sequenzen auf diesem wege importieren. hab aber jetzt keinen bock den lauten dualg5 hier zu hause anzuschmeissen und nachzuschaeun wie das geht.
     
  3. vau-s

    vau-s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.11.2005
    ok danke. hab jetzt selbst rausgefunden dass man die einstellungen für die dauer der standbilder ändern muss b e v o r man die bilder importiert....
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    LOL

    das ist doch aber n selbstgänger dass man das vorher machen muss. naja, zu der uhrzeit ist das ja noch zu entschuldigen... ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche