Fachbücher Standartwerke für Grafikdesign

Dieses Thema im Forum "MacUser Technik Bar" wurde erstellt von Quaduser, 05.12.2006.

  1. Quaduser

    Quaduser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Hallo,

    studiert hier jemand, oder hat hier jemand Grafikdesign studiert? Würde mich zwar auch reizen aber noch mal studieren da fehlt mir die Zeit für. Meine eigentliche Frage ist welche Bücher einem da empfohlen werden, gibt es da sowas wie Standartwerke (gerne auch auf englisch) oder besondere Empfehlungen von euch?
    Ich suche kein all-in-one-consumer Buch sondern gerne auch sehr speziffische Bücher zu den unterschiedlichen Teilbereichen.

    viele Grüsse

    Sascha
     
  2. andisk

    andisk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Der Duden wäre mal ein Anfang..;)
     
  3. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Da wüsste ich kein "Standardwerk". Grafikdesign ist ein so weites Feld, daß es vom Thema "Composing im Photoshop" bis zum Thema "Usability von Webseiten" etliche gute Bücher gibt.
    Bloß nützen einem allein Bücher wenig, denn ein guter Grafiker wird man im allgemeinen, wenn man von seinen Professoren, Lehrern und Dozenten in einem jahrelangen Prozess geschliffen wird.

    Mit Design muss man sich schon etwas mehr beschäftigen. Darum ist es ja auch ein Studienfach. Da steckt viel mehr Gedankengut, Schweiß und Tränen drin, als man von aussen auf den ersten (oder zweiten) Blick sieht.
    Wie bei fast jedem Beruf.
     
  4. Quaduser

    Quaduser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2006
    @andisk …

    @burning_dice: In jedem Studiengang bekommt man Bücher empfohlen, egal was du studierst, das war bei mir genauso. Ob man das unbedingt studieren muss sei mal dahin gestellt. Ich erlebe immer wieder Studenten die Ihren Abschluss (in was auch immer) haben aber nicht in der Lage sind in Ihren Arbeiten über das Erlernte hinwegzukommen … ok aber die Diskussion schenk ich mir mal.

    noch jemand einen Buchtipp?
     
  5. joe buddel

    joe buddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.05.2004
    ja. das da finde ich sehr gut, als allgemeiner, umfassender einstieg in die materie.

    visuelle kommunikation, anton stankowski, karl duschek.
     
  6. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
    Bei uns reichen die Bücher von Kultur- und Medientheorie (Hartmann, Hörisch, Flusser etc.)
    über zB die Geschichte des GD* bis hin zu meiner Lieblingsbuchart wie Los/Dos Logos,
    sämliche Taschen-Bücher (zB Graphic Design for the 21st Century), … wobei das Feld meines
    Studiums (Multimediaart) weit über das des reinen Grafikdesigns hinausgeht.


    *Graphic Design/A Concise History/Richard Hollis/Thames & Hudson, London/ISBN-Nr. 0-500-20347-4
     
  7. Easy87

    Easy87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2006
    meld dich doch mal auf http://www.mediengestalter.info an. die haben auch ne große bücherliste :)
     
  8. Quaduser

    Quaduser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Hallo und besten Dank für eure Empfehlungen.

    Ich stand gestern Morgen in der Kölner Mayerischen Buchhandlung vor zig Regalmetern Fachliteratur und war natürlich ratlos angesichts der Vielfalt.

    Das Buch von Richard Hollis hatte ich auch gesehen allerdings meine ich das es da 74€ gekostet hat. Nun hab ichs für 14€ bei amazon bestellt ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Standartwerke Grafikdesign
  1. deveroe
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.087
  2. mobius
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    686

Diese Seite empfehlen