Standard-Verknüpfünge auf 2te Festplatte umleiten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von PatBateman, 24.10.2004.

  1. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2004
    Hallo !
    Ich habe 2 Platten unter OS X 10.3. Auf der ersten ist das Betriebssystem, auf der zweiten sollen alle Daten gesichert werden.Allerdings sind die Ordner, wie Bilder, Musik etc. unter meinem Benutzernamen auf der Systemplatte. Kann man diese Verknüpfungen irgendwie auf die 2te Platte umleiten ?
    PAt
     
  2. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2002
  3. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Meinst du zwei physische Festplatten, oder zwei virtuelle Partitionen auf einer Festplatte?

    Obwohl deine Anfrage bei beiden Möglichkeiten keinen Zweck und Erfolg hätten, denn das System verwaltet die Daten nach Rechten und anderen Funktionen nur auf einem Medium auf dem das Betriebssystem installiert und von dem es gestartet (gebootet) ist.

    Also tue dir selbst einen Gefallen und mache aus beiden Partitionen wieder eine und kopiere und sichere deine ganzen Daten manuell dorthin wo du sie sichern willst.
    Denn kopiert müssen sie eh werden, auch wenn du dein Benutzer-Verzeichnis auf ein externes Medium auslagerst.
     
  4. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Sehr gut, endlich weiß ich wie das geht. Habe mir schon oft Gedanken darüber gemacht. Klasse. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen