Stärkere Festplattenaktivität in den Nachtstunden - Was hat es damit auf sich?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Mac User Y, 19.03.2007.

  1. Mac User Y

    Mac User Y Thread Starter Banned

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2007
    Was hat es auf sich mit dem realtiv oft auftretendem Phenomen der stärkeren Festplattenaktivität, in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen, (1 x pro Woche oder so). Immer Nachts.

    Am Samstag hat es bei mir über ne Stunde gerattert! Normalerweise wars so in 20 Minuten vorbei.

    Traute mich den iMac nicht abzuschalten. :eek:
     
  2. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Na ich vermute mal, das sich da deine Cronjobs gestartet haben. Da räumt das OSX ein bischen im System auf.

    Es gibt tägliche, wöchentliche u. monatliche Scripts die sich zu bestimmten Zeiten nachts aktivieren.
     
  3. Mac User Y

    Mac User Y Thread Starter Banned

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2007
    Cronjobs - wow, hört sich gut an. (Diejenigen die den Mac nur am Tag laufen lassen bleibt dieser Spaß wohl verwehrt ;))
     
  4. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    Viele sog. Cron Jobs werden auch beim Neustart in unregelmässigen Abständen ausgeführt und es gibt auch Tools um sie manuell zu starten.
     
  5. toto

    toto Gast

    Das die Wartungsskripte, um die es hier wohl geht, auch bei einem Neustart ausgeführt werden, ist imho ein sich hartnäckig haltendes Gerücht. ;)

    Ein Blick in die Logs zeigt, wann sie zuletzt ausgeführt wurden. Die Logs sind zu finden unter "/private/var/log/daily.out" "/private/var/log/weekly.out" und "/private/var/log/monthly.out". "/private" ist ein versteckter Ordner, der ohne entsprechende Programme nicht zu sehen ist.

    Infos von Apple dazu sind hier zu finden:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=107388-de

    Gruß Torsten
     
  6. Martns

    Martns Gast

    vielleicht hat dein mac auch einfach nur bemerkt, dass der strom nachts billiger ist und will sich ab und zu einfach mal richtig austoben ...:hehehe:
     
  7. Berni.leimbrock

    Berni.leimbrock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Um die Vorgänge manuell zu starten muss man im Terminal
    eingeben.

    EDIT: achso, stand ja auch in dem artikel.
     
  8. toelpel

    toelpel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.03.2007
    ich würde auch auf cronjobs tippen...oder Deine Mac träumt...eines von beiden ;)
     
  9. DanKie

    DanKie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Oder einfach

    den Befehl in einer Zeile eingeben :)
     
Die Seite wird geladen...