Ständiger Absturz nach Einbau von Arbeitsspeicher

Diskutiere mit über: Ständiger Absturz nach Einbau von Arbeitsspeicher im MacBook Forum

  1. apfel+s

    apfel+s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Hallo Allerseits.

    Hab ein kleines Problem mit einem Arbeitsspeicher (512 Mb) mitdem ich mein G4 Powerbook aufrüsten wollte.

    Hab ihn eingebaut und dann wurde er erst nicht erkannt. Dann hab ich ihn in den anderen Steckplatz getan ... erkannt und ok gelaufen.
    Dann wollte er aus dem stand-by aber nicht mehr aufwachen (hat zwar das hochfahgeräusch gemacht, aber es bleibt ein schwarzer bildschirm). Dann ist er ständig so abgestürzt. Hab ich mir gedacht, mach ich os x neu drauf. Während der Installation ist er ständig abgeschmiert.
    Dann hab ich das Teil wieder rausgebaut und die Installation ging einwandfrei.
    Dannach wieder eingebaut...absturz.

    Hat jemand erfahrung damit? Ist das teil kaputt?

    Wäre dankbar für jeden hinweis...

    Grüße Apfel+s
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    ich würde den riegel umtauschen.

    ww
     
  3. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    01.06.2003
    Wo hast Du den Speicher gekauft? Gib ihn zurück, er ist nicht 100% ok ...

    Apple Rechner sind da etwas eigen. Die legen großen Wert auf guten Speicher.

    Griß B.
     
  4. apfel+s

    apfel+s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Hab den bei Mactrade im Internet gekauft...
     
  5. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    Registriert seit:
    29.04.2004
    Einfach umtauschen, der Speicher hat einen weg.
     
  6. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.04.2003
    ich hab auch von mactrade fehlerhaften speicher bekommen, der ist grade wieder raus. ich wünsch dir das du mehr glück hast beim umtausch als ich, bei mir hat es sage und schreibe 4 tage und 7 anrufe gedauert, von der meldung des fehlers bis zum eintreffen der mail mit dem retourzettel :mad:.

    bei mir lieferte die diagnose software von apple (bei der intensiven überprüfung) einen fehler im betreffenden speicher
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2004
  7. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    sag mal, die antwort hast du dir doch wohl schon überdeutlich selbst gegeben?! den versuch der neuinstallation hättest du dir wahrlich sparen können und besser direkt den riegel zurückgegeben.
     
  8. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2004
    riegel zurück entweder tauschen oder bei dsp nen geprüften gekauft .
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ständiger Absturz nach Forum Datum
Ständiger Kernel Panic MacBook 10.02.2013
Safari unerwartet beendet und ständiger Neustart MacBook 23.11.2011
MB Pro 15": Ständiger Neustart MacBook 02.07.2008
MacBook - Ständiger Festplattenzugriff MacBook 30.09.2007
PB ständiger Ruhezustand MacBook 26.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche