Spukt es auf meinem Rechner ?

Diskutiere mit über: Spukt es auf meinem Rechner ? im Mac OS X Forum

  1. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Die letzten Tage ist es bei mir insgesamt dreimal vorgekommen, dass sich das Ziel eines Alias von alleine geändert hat, zweimal mit Exceldateien und einmal mit einem Ordner. D.h. ich habe die Aliasdatei (die auf meinem Desktop liegt) angeklickt, und geöffnet hat sich eine völlig andere Datei bzw. Ordner. Ich habe dann in der Information gesehen, dass als Original wirlich diese andere Datei einegragen war, selbstvertändlich habe _ich_ das Ziel _nicht_ geändert. Habe ich Poltergeister auf meinem Rechner, die heimlich meine Aliasse durcheinander bringen ?

    Grüße
    Manfred
     
  2. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.276
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    598
    Registriert seit:
    18.10.2003
    vielleicht Fehler in der Verzeichnisstuktur

    im Singleusermode booten (apfel+s)
    fsck -y (kann auch anderen buchstaben verlangen, dann diesen verwenden)
     
  3. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Ich habe immer noch die oben genannten Probleme, erst gestern hat das Alias einer Excel-Datei plötzlich auf eine ganz andere Datei gezeigt.

    Und noch etwas neues ist passiert: ein Alias einer anderen Exceldatei hat plötzlich das Camino-Icon gezeigt !

    Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte ?

    Grüße

    Manfred
     
  4. ahell

    ahell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2005
    Rechte mal repariert?
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Hallo.

    Lad Dir mal das Programm Cocktail, und führe das aus, was dort „Prebinding“ genannt wird.

    Cocktail kann auch die sogenanntenn „Rechte“ reparieren.

    Das sind beides Funktionen, die normalerweise als Erstehilfemaßnahme dienen. Auf Betriebssystemebene.






    Auf Dateisystemebene hilft das angesprochene Filesystemcheck.

    Man bootet dabei mit Apfel s (gedrückt halten).
    Eine schwarze Textkonsole erscheint: tippe> fsck -yf

    Dabei ist zu Beachten: y ist z und - ist ß (englische Tastatur)

    Danach tippe> logout
    zum weiterbooten,

    oder> halt
    zum herunterfahren.



    Allerdings denke ich, prebinding (Cocktail) wird reichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2005
  6. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.276
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    598
    Registriert seit:
    18.10.2003
    man kann auch nach dem reparieren statt halt, ctlr+d drücken, dann startet er die oberfläche
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2005
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Die Rechte überprüfen und reparieren kann auch sehr gut das Festplatten Dienstprogramm :)
     
  8. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Rechte habe ich schon des öfteren repariert - kann mir aber auch nicht so ganz vorstellen, was für einen Einfluss das auf das Alias von Dateien habens oll, die alle mir gehören und alle in meinem home-Verzeichnis liegen - gleichfalls was Rechte mit dem Icon der Datei zu tun haben sollen.
    Ich werde wenn ich wieder zu hause bin mal den fsck und das genannte Programm ausprobieren undwarten, passiert wie gesagtnur sehr sporadisch.

    Manfred
     
  9. misterbecks

    misterbecks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Hmm, habe diese Probleme auch seit zwei Tagen. Heute waren fünf Ordner mit eher fragwürdigen Namen auf dem Schreibtisch, aber immer als Alias.

    Habe das Diagnose-Prog. durchlaufen lassen und es erschien:

    The privileges have been verified or repaired on the selected volume

    Sache damit erledigt?
     
  10. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Wo gibt es denn das Programm Cocktail?
    Versionstracker kennt es nicht und Google hat mir auch bloß leckere Rezepte geliefert ...

    Manfred
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spukt auf meinem Forum Datum
Zugriff von 2 Benutzern von 1 Mac auf 1 freigegebenes Netzwerkvolume Mac OS X Gestern um 15:23 Uhr
Programme auf USB Stick installieren Mac OS X Freitag um 11:28 Uhr
Neue install auf SSD schlägt fehl Mac OS X Donnerstag um 21:27 Uhr
Wie auf OS X 10.11 updaten? Mac OS X Mittwoch um 16:35 Uhr
Mac OS Sierra und 10.6 parallel auf einer SSD betreiben Mac OS X Montag um 23:29 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche