Sprachen bei MacOS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von AndiDreas, 23.02.2005.

  1. AndiDreas

    AndiDreas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.02.2005
    habe da eine frage...

    wie ist es mit den sprachen unter mac os X

    bei windows gibt es ja für nahezu jede sprache eine version...
    (englisch, deutsch, .... )

    von linux her kenne ich das anders,....man hat z.b. eine cd,
    und wählt bei der installation die sprache und kann diese
    auch wieder ändern ohne neuinstallation...

    wie ist dies nun bei MacOS X...
    und wie verhält es sich mit software..
    falls es sprach-versionen gibt...
    kann ich englische software auf einem deutschen mac installieren?

    wie ist das mit den systemupdates?
    bsp: macosx deutsch --> mit englischem update "updaten" möglich?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Du kannst bei Mac OS X während der Installation die Sprache auswählen und es ist kein Problem Programme in anderen Sprachen zu Installieren.

    Gruß
    Marco
     
  3. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    MacOS X ist ein multilinguales System.
    Eine deutsche Version von MacOS X gibt es also nicht, das einzige, was eine dt. Version von einer anderen unterscheidet, ist der in deutsch bedruckte Karton. Die CD/DVD ist jedoch weltweit die gleiche.
    Wenn du wissen willst, welche Sprachen von OSX unterstützt werden, gehe entweder in 'Systemeinstellungen/Landeseinstellungen' oder starte den Installer deiner OSX CD/DVD. Dort wirst du als erster Schritt nach der zu verwendenden Sprache gefragt und hast eine entsprechende Auswahlliste.

    Es ist also egal welche Sprachen eine Software unterstützt.
    Wird die von dir eingestellte Sprache unterstützt, benutzt ein Programm diese automatisch, ist dies nicht der Fall, benutzt das Programm die default-Sprache, in der Regel Englisch.

    PS. habe ich doch glatt vergessen:per default installiert OS X alle zur Verfügung stehenden Sprachen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2005
  4. AndiDreas

    AndiDreas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.02.2005
    na das ist doch mal was...

    oki vielen lieben dank.
     
  5. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hallo AndiDreas,

    willkommen im Forum! :)

    für manche Sprachen empfiehlt es sich noch im OS X-Setup die "zusätzlichen Schriften" und die "erweiterte Unterstützung" mitzuinstallieren, das wird bei der Standardinstallationi glaube ich nicht gemacht.

    Über SYSTEMEINSTELLUNGEN -> LANDESEINSTELLUNGEN, Registerkarte Tastaturmenü kannst Du entsprechende Tastaturen und Zeichensätze auswählen.
    Oder in der anderen Registerkarte die Sprache für Betriebssystem und Anwendungen ändern.
    Ich persönlich würde den Benutzer vom System ab- und wieder anmelden, damit die neuen Einstellungen sauber übernommen werden auch wenn viele schon sofort geändert wird.

    Viele Grüße
    Michael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen