Sprachbefehle unter Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von KönigDerNarren, 12.09.2003.

  1. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    also ich hab das jetzt schon mehrmals probiert der mac macht GARNIX wenn die erkennung an ist und ich die taste drück, obwohl ich die vorgefertigten Befehle genau nachspreche....ich hab bei Cupertino.de grad nen uralt trrailer gesehen da sagte der kerl vor jedem befehle "Macintosh, open mail"
    das brauch man aber doch wohl nicht oder? Beschreibt mal wie ihr das macht wenn ihr z.b. vom leeren "desktop" aus dem Dock das mailprogramm öffnen wollt und dann ne email lesen oder sowas...bei mir bewegt sich da NIX
     
  2. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    so ich hab grad nochmal intensiv rumgefummelt und jetzt gehts, man muss die dinge aber sehr deutlich sprechen und bei der os X version in DEUTSCH muss man das wort VORSCHAU schon EXTREM komisch aussprechen damit ers versteht.....kann mir jemand sagen wie man neue befehle hinzufügt bzw alte anders nennt? ich hätte gern anstatt "copy this to clipboard" einfach "copy"

    muss ich da einfach bei den speakable commands die 4 kb file da umbenennen? nicht das ich was kaputtmach sagt mal was ;)
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    also ich stehe mit spracherkennungen etwas auf kriegsfuß:rolleyes:

    am besten ist es, du sagst open mail und klickst dabei auf den button :D
     
  4. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    Ein paar kleine Tricks zur Spracherkennung:

    1. Am besten MacOS auf Englisch einstellen ;)
    2. Wenn nicht, alles so aussprechen, wie es mit starkem amerikanischem Akzent ausgesprochen werden würde (Cupertino-Dialekt ist ideal!)
    3. Den Eingangspegel des Mikrofons erhöhen
    4. Üben!

    Dann versteht dich dein Mac :D
     
  5. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    was hat es mit dem Befehl "Make this speakable" auf sich ? kann ich da neue programmfiles und so der liste hinzufügen? ich hör da nur ein kleines "blob" wenn ich das sage...ich würd gerne programme die nicht unterstützt werden hinzufügen, und wenns nur ist "open unreal tournament" :)

    wie füg ich neue dinge hinzu?
    und wie ändere ich die aussprache für alte befehle? in den apple scrips kann man ja rumschreiben aber nur wenige der befehle sind scripts, z.b. MINIMIZE ALL WINDOWS, die anderen sind dokumente die man aber nicht öffnen kann, es kommt für ne viertel sekunde so ein window wie bei der Schnellansicht aber dann nix mehr


    ah und danke für die tips ;D
     
  6. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    ich hör da nur ein kleines "blob"

    hmmm, ich denke das ist auch eine antwort:D
     
  7. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    nee habs grad gerafft, wenn das blob ertönt added er die file auf der ich grad war zur liste, "open unreal tournament" geht jetzt


    aber wie ändere ich "copy this to clipboard" zu "copy" oder "copy this" sonst werd ich ja heisser
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen