Spotlightkommentar tool gesucht

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von restorator, 22.02.2007.

  1. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Wie kann ich zu mehreren Dateien die Spotlight kommentare ansehn und nach möglichkeit auch schnell verändern.
    Nicht alle bekommen das gleiche Kommentar sonst würde ich es ja mit Automator machen.
    Ich suche vielmehr ein Tool was mir z.B. im Finder die spotlightkommentare anzeigt und ich sie dann am besten noch verändern könnte.
    oder sowas wie den Finder der das machen kann.

    MfG der Restor

    Sorry ich dösbaddel. Das geht ja im Finder (das ansehen) aber nicht das verändern.

    Also ICH SUCHE EINE EINFACHE MÖGLICHKEIT DIE KOMMENTARE ZU VERÄNDERN.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2007
  2. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    16.06.2004
    vielleicht wäre das was für dich:
    http://blog.keyform.de/archives/195

    in meinem blog findest auch andere coole sachen für mac ;-)
     
  3. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Hmm..... ich finde es eher schlecht um nicht zu sagen sch...

    Leider fehlt die Funktion dateien reinziehen und Tags (kommentare) anzeigen zu lassen. bzw man kann sie kaum erkennen. Davon mal ab schreibt das ding igrnd einen Salat in die Kommentare. :(
     
  4. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    16.06.2004
    dateien reinziehen geht doch einwandfrei :rolleyes:

    es sollte dir klar sein, dass nur die kommentare der dateien bearbeitet werden können, die man schon in punakea angelegt hat. ich weiß nicht was du machst, aber bei mir klappt das problemlos, auch ohne salat...
     
  5. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo restorator,

    gewünschte Datei im Finder markieren, apfel-i drücken, mit der Tabulatortaste das Kommentarfeld anwählen (blaue Umrandung), Kommentar eintragen und dann mit apfel-w das Informationsfenster schließen...

    Ist das zu einfach?

    Gruß Andi
     
  6. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Tja dann ist DAS so ein problem! Ich suche ja ein Programm was mir die Spotlight kommentare anzeigt und ich diese bei bedarf ändern (hinzufügen und löschen) kann. Deshalb wohl auch der Salat im Kommentar. Z.B für den Tag "G" steht dann im Kommentar irgendwas von ###tag#*"g"#end###
    Das ist aj nicht besonders Sinnig. Zumindest wüsste ich keinen Grund warum Man nicht einfach ein Programm geschrieben hat was Spotlight Kommentare schreibt und liest. Punkt.
    Naja. den ist halt nicht so.

    Trotzdem Danke

    MfG restor
     
  7. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Darauf bin ich auch schon gekommen.

    Nein dauert mir zu lange bei aktuellen 1172 Files.
     
  8. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo restorator,

    mal anders herum gefragt. Wie stellst Du Dir so ein Tool vor? Es gäbe auch die Möglichkeit das Informationsfenster mit alt-apfel-i zu öffnen. Du navigierst aber dann mit der Tabulatortaste im Fenster des geöffneten Ordners. Du müsstest also mit der Maus in das Kommentarfeld klicken und danach wieder das Finderfenster anklicken. Die nächste Datei wählst Du wieder mit TAB.

    Gruß Andi
     
  9. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2006
    ZB so oder ähnlich....

    Mein aktueller Traum:

    Man zieht die Files ins linke Fenster. In der mittlern Spalte stehen die Kommentare man klickt auf eins drauf und es wird gelöscht. Klickt man den Titel an und dann auf einer der Grauen Buttons unter "Last..." wird er der Datei angehängt. Es könnte noch ein Suchfenster für Kommentare geben. Und natürlich ein für neue.

    MfG Restor
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen