Spotlight findet keine Programme mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von rev, 10.09.2006.

  1. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Hi,
    ich wollte heute mal den Spotlight Index neu erstellen lassen.
    Dazu habe ich in den Systemeinstellungen die Festplatte zu den ausgenommenen Objekten hinzugefügt und wieder entfernt.
    Dann hat Spotlight ein bißchen grödelt (nur 1min oder so) und jetzt findet es fast gar nichts mehr (keine Programme, Mails, Dokumente, etc.)

    Darauf hin hab ichs mit mdutils -E probiert, hatte aber die selbe Wirkung wie der erste Versuch.
    Was ist das los?
     
  2. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Du hast aber schon auf die Leerzeichen geachtet, bei dem Terminal Begriff?
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=200227
    Ansonsten in der Systemeinstellung schauen, ob sich da was in der Privatsphäre befindet. Aber das steht auch im Thread, den ich hier "hereinlinkte". :D

    Frank T.

    Frank T.
     
  3. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    In der Privatsphäre steht natürlich nix mehr (hab ich ja im ersten Post beschrieben.)
    Habe jetzt mit hilfe des Terminals festgestellt das die Datei /.Spotlight-V100 nicht größer als 306KB wird. Da stimmt doch was nicht?!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen