Spiele verkaufen FSK ab 18

Diskutiere mit über: Spiele verkaufen FSK ab 18 im Mac Spiele Forum

  1. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    ebay hat meine Auktion rausgeschmissen weil ich nicht daran dachte das zwei Games nicht ganz so Jugenfrei waren. Aber zu meinem noch größeren Erstaunen darf ich keines der 5 Games anbieten weil auf den anderen 3 nichts vom Alter drauf steht.

    Wo kann ich die Games verkaufen, wenn nicht auf ebay?
     
  2. g.linnemann

    g.linnemann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.11.2004
    flohmarkt, reale welt, draussen :D ;)
     
  3. Sl0815

    Sl0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Probier es mal Hier.

    Allerdings muß man sich da mit Personalausweis registrieren... ich hab das da aber selbst noch nicht gemacht und keine Erfahrung mit denen :rolleyes:

    Ich hab mal bei ebay versucht True Crime - Streets of LA zu versteigern und die haben meine Auktion auch gekillt. Allerdings haben sich dann Leute direkt per Mail an mich gewandt und ich hab das game dann einfach so verkauft.

    Gruß
     
  4. Altair

    Altair MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    22.07.2003
    www.emunio.de
    www.roteerdbeere.de
    www.xjuggler.de
    www.filmundo.de

    Bei allen mußt du deine Personalausweisnummer und soweit ich weiß auch ein Girokonto angeben (bin nicht bei allen angemeldet). Beim Versand ist die Option "Einschreiben Eigenhändig" Pflicht. Zum Verkaufspreis kommen also immer 5-6 Euro Versandkosten dazu. Die Plattformen lohnen sich daher nicht so sehr für niedrigpreisige Sachen. Vor allem als Verkäufer hat man es nicht leicht: in einigen Fällen wird der Verkauf über eine Art "treuhändische Zwischeninstanz" abgewickelt, außerdem unterbieten sich die Verkäufer gegenseitig mit den Preisen. Oft bekommt man die ganzen bekannteren FSK 18-Sachen wie Kill Bill, Starship Troopers, Robocop, Windtalkers usw. schon ab 5-7 Euro. Als Verkäufer kann man damit nicht viel rausholen und die Käufer müssen immer noch die 5-6 Euro Versandkosten dazurechnen.

    Zumindest von der Handhabung her finde ich Emunio aber ziemlich klasse, besser als eBay zum Beispiel. Emunio greift auf irgendwelche Datenbanken zurück, so daß man dort wirklich fast alles im Bereich Filme und Spiele findet - auch Mac-Spiele und unterschiedliche nationale und internationale Schnittfassungen, oft sogar mit Bild. Wenn man einen Artikel verkaufen will, klickt man einfach auf der Artikelseite auf einen Link "will ich auch verkaufen" (oder so ähnlich), gibt den Zustand und Preis an, fertig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2005
  5. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Ich habs probiert, vor längerer Zeit heute diese Woche, du wirst da fasst kein Geld bekommen. Mein Mortal Kombat Deception für PS2 wurde nicht verkauft und das bei einen Preis von 15 Euro. Im Laden kostet es Vollpreis. Bei eBay würde es sicherlich 30 Euro geben.
    Wenn du eine Möglichkeit hasst es Privat zu verscheuern, tu lieber das.
    Roteerdbeere.de ist leider keine gute alternative.
     
  6. Sl0815

    Sl0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Ich habe mich gerade mal bei emunio.de umgesehen - daß sieht ein wenig vertrauenswürdiger (meine Freundin meinte dazu gerade nicht so "verrucht") aus.

    Allerdings könntest du beispielsweise auf nem Trödelmarkt dafür noch mehr Geld bekommen, obwohl es da auch nicht ganz so einfach ist.
     
  7. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Danke für die Antworten.

    Aber hier in den Anzeigen darf ich das einstellen, oder?
     
  8. CharlieD

    CharlieD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    642
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Kann ich mir nicht vorstellen, da ja alleine das Anbieten solcher Sachen (...die Nennung des Titels reicht oft schon für ne Abmahnung...) auf ner Plattform, die Minderjährigen zugänglich ist, nicht erlaubt ist.

    Charlie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche