Spiegel Online Artikel "WLAN-Knacken für jedermann "

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von BRANDSTORM, 04.02.2005.

  1. BRANDSTORM

    BRANDSTORM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Habe heute folgenden Artiekl bei Spiegel Online gelesen:

    >> zum Spiegel Online Artikel

    Als Freiberufler heisst das für mich, dass ich meinen Kunden keine Datensicherheit mehr gewährleisten kann, obwohl ich den uneingschränkten Schutz der Daten meiner Kunden oft unterschreiben muss.

    Also zurück zum Kabel?
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    das is was für Ralfinger.....
    ;)
     
  3. zaskar

    zaskar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2004
    gibt schon mehere Fred's zu diesem Artikel .......
     
  4. audio07

    audio07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    09.10.2004
    Oder hin zu besseren Verschlüsselungen. WPA-PSK oder WPA-EAP (mit Radius-Server). Oder halt wirklich sicher mit VPN.
     
  5. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.01.2005
    Das Thema unsicheres WLan ist dioch schon lange bekannt. Jeder findige Amateurfunker und hacker kann die Frequenzen abfangen. War doch sogar schon im Fernsehen zu sehen mit einer entsprechenden Demo. Ich bleibe beim guten alten Kabel, da weiß ich was ich habe :p
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Ich WLANe immer wenn es passt.
    Nur so Sachen wir Onlinebanking mache ich ausschließlich
    über die LAN-Strippe. Wobei noch wichtig ist, das ich Null
    Bankdaten im Rechner gespeichert habe! ;)
     
  7. Ölch78

    Ölch78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    wer sich zu unsicher mit w-lan fühlt sollte vpn als erste wahl nehmen (zusätzlich). ich für meinen teil hab seit ca. 1 1/2 jahren w-lan und bei mir hat noch keiner gesnifft oder wollte mitsurfen (nur mit wep und mac, wpa unterstützt mein router nämlich nicht, dhcp ist aus)

    also bitte keine panik, für die die irgendwo mitsurfen wollen gibt es doch genug offene netze an jeder dritten ecke, weil alle zu faul oder zu bl.. sind es zu zu machen.

    greetz
     
  8. ct76

    ct76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005

    Da stellt sich mir die Frage warum du dir da so sicher sein kannst :)

    Ich schaue nicht täglich in meine Logs des Servers oder APs rein, und wenn jemand passiv die Verbindung mitsnifft bekomme ich das schon garnicht mit.

    Ich glaube auch nicht das ich mir gross sorgen machen muss, aber sicher sein kann man sich meiner Meinung nach nicht.

    carsten
     
  9. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Wenn ein Unternehmen WLAN hat, muss man nicht erst den Pförtner hacken :)
     
  10. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    MacUser seit:
    16.07.2004
    :D

    Aber im Ernst. Dat iss ja nun nix Neues, war doch nur ne Frage der Zeit bis das Auslesen von Wep-Keys schneller geht. Und wer Airport hat und immer noch Wep statt WPA nutzt, iss selber schuld.

    Gruß Ralf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spiegel Online Artikel
  1. b25
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    621
    dirkkuepperpunktde
    21.08.2015
  2. joergjoerg575

    Online-Backup

    joergjoerg575, 14.01.2014, im Forum: Sicherheit
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    588
    YoungApple
    14.01.2014
  3. paula.panne
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    968
    dabi
    21.12.2013
  4. Pianoman976
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.776
    piccool
    23.10.2013
  5. Payton
    Antworten:
    102
    Aufrufe:
    11.089
    HicSuntUrsi
    29.10.2013