speichern auf CD-RW

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Odin Gerhard, 13.06.2004.

  1. Odin Gerhard

    Odin Gerhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Wenn ich eine Datei auf eine CD – RW speichere, wird diese automatisch geschlossen, sodass sich nichts weiter speichern lässt. Wie lässt sich dies verhindern?
    Gruß
    odin
     
  2. DanielHH

    DanielHH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.05.2004
    Ich glaube, was Du möchtest ist PacketWriting, also den CD-RW behandeln, wie eine Diskette / Festplatte / USB-Stick..

    Mit normalen Bordmitteln von OSX läßt sich das meines Wissens nicht bewerkstelligen.. Natürlich bin ich nicht allwissend ;)
     
  3. one.of.two

    one.of.two Gast

    Mit Roxio Toast kannst du Sessions brennen, ansonsten im Forum suchen oder das anschauen
    und bei defekter Link entfernt natürlich auch noch reinschauen :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.06.2004
  4. yew

    yew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    304
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hi
    die einzige Möglichkeit mit Bordmitteln mehrere Sessions auf eine CD zu brennen ist mit dem Festplatten-Dienstprogramm.
    Image von gewünschter Größe erstellen und dann brennen, aber die Option
    "an das Medium kann angehängt werden"
    aktivieren, sonst wird die CD geschlossen.

    Gruß yew
     
  5. Haschbar

    Haschbar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.08.2003
    @yew
    Bin ich blind oder blöd?
    Oder gar beides :)
    Ich find die Option nich?!
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    du kannst es auch mal mit dem Missing Media Burner probieren. Das ist freeware die praktisch eine GUI fuer das Apple eigene Brennprogramm darstellt. Auch damit sind mulit-sessions auf einer CD-RW moeglich. Ansonsten wie schon oben beschrieben mit dem Festplatten-Utility

    Cheers,
    Lunde
     
  7. yew

    yew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    304
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hi
    Festplatten-Dienstprogramm öffnen.
    Ist die Symbolleiste eingeblendet? Wenn ja, ist das Symbol "Neues Image" vorhanden?

    Geht auch über Menüleiste>Image>Neu....

    Image erstellen und im Festplattendienstprogramm auf der linken Seite anklicken und dann den Brennbutton/Menüleiste>Image>Brennen

    Im Fenster "Medium brennen" ist rechts oben ein blaues Feld mit Dreieck.
    Feld anklicken und Brenn-Optionen sind sichtbar.

    Gruß yew
     
  8. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Aber Sessions sollen nicht ohne Probleme sein. Auf nem anderen Rechner wird dann oft nur die "erste" Sessions gesehen.

    Gruss
    Kalle
     
Die Seite wird geladen...