Speichererw. für G3 b&w ... gehen auch 512 MB PC 133 Riegel?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Seeland, 10.01.2004.

  1. Seeland

    Seeland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Hallo Ihr Spezialisten,

    ich habe mein alten G3 b&w 300 MHz auf Panther 10.3 aufgerüstet. Nun ist natürlich alles zu langsam. (habe nur 256 MB Speicher drin)
    Kann ich hier auch 512 MB PC 133 Riegel vom WIN-PC (Infinion o.ä) einbauen. Im Handbuch ist immer nur die Rede von max. 4x 256 MB (alle müssen mit 128 MBit Technologie sein ??? Wie erkenne ich das?).

    Weiter: In den Rechner soll noch eine ATI Radeon 7000 und evtl. ein Sonnet G4 500 Prossor-Upgrade (ZIF) eingepflanzt werden. Wieviel Speicher brauche ich, damit Panter rund läuft? (Rechner ist ein DTP-Arbeitsplatz: Photoshop etc.)?

    Speicher momentan: 2x 64 MB original Apple + 1x 128 MB PC 133 Infinion
    = 256 MB

    Danke für Eure allwissende Hilfe

    Gruß Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2004
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    soweit ich mich erinnere, unterstützt der Controller im B&W maximal Speicherriegel mit 256 MB.
    Die 128-MBit Riegel solltest Du (Experten mögen mich bitte korrigieren wenn ich Schwachsinn erzähle) durch abzählen der Speicherchips erkennen können: 128MBit = 16 MB also 16 Chips pro Riegel bei 256 MB-Riegeln (8 auf jeder Seite).
    Wenn Du sichergehen willst, dass die Riegel passen, gehe zu einem Händler und sage, für welches Modell Du sie haben willst (wenn sie nicht funktionieren, kannst Du sie dann wieder empört zurückbringen). DSP-Memory hat z. B. relativ günstigen Speicher (defekter Link entfernt).

    Zur Menge: Du kannst ja erstmal auf 512 MB aufrüsten (weniger würde ich nicht empfehlen), und Dir dann mit dem standardmäßig mit Panther installierten Programm "Aktivitäts-Anzeige" anschauen, wie die Speicherauslastung ist, und dann bei Bedarf noch mehr nachschieben.

    Grüße,

    tasha
     
  3. Seeland

    Seeland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Danke tasha!!!

    ... ich werd's mal mit einem günstigen PC-Riegel bei ebay probieren.

    ... wie ich Deinen Worten entnehmen konnte, würden also auch beidseitig bestückte Riegel gehen.
     
  4. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
     

    Zumindest steht bei Apple nichts, was dem widerspricht. Aber schau ruhig selber noch mal auf den Supportseiten zum G3 B&W:

    http://www.info.apple.com/dede/g3/
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=58238 (FAQ)


    Grüße,

    tasha
     
  5. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2002
    Ich hab auch noch kein 512MB Modul in einem G3 (Desktop, Tower b/w), im G4 PCI und im iMac bis 333MHz zum Laufen gebracht. Entweder sie werden nur zur Hälfte erkannt oder gar nicht oder der Rechner startet gar nicht. Scheint so, als würde es nicht funktionieren. Leider...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Speichererw b&w gehen
  1. Aehne
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    206
  2. Aurich02
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    437
    Tzunami
    04.08.2012
  3. Lukasiniho
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.186
    Hotze
    26.02.2010
  4. cUsTi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    411
    cUsTi
    13.06.2009
  5. floorfilla
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    388
    flyproductions
    19.01.2009