Speicherausbau MacBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von metropol, 16.05.2006.

  1. metropol

    metropol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    07.03.2005
    Hi - die Macbooks sind draußen und ich hab mal im Store angerufen. Bei den einzelnen Fragen nach der Konfiguration geriet der Mitarbeiter beim Speicher etwas ins Grübeln und meinte, Sie wüssten noch nicht, ob ein Riegel fest verlötet wäre, oder ob der so verbaut wäre, dass man da ohne Schrauberei nicht dran kommt.

    Hat da schon jemand genauerer Infos (gesehen hat das Teil ja noch keiner)? Wird man beide DIMMs (wie beim Powerbook) einfach so tauschen können?

    Ich hoffe doch!

    Die Speicherupgrades bei Apple sind ja mal wieder gewohnt bepreist. 2GB kosten 500 Euro Aufpreis. Bei Kingston kosten 2GB so um die 230 Euro + Versand ... DSP Memory bietet 2GB sogar für 176 Euro + Versand an.

    ... und man kann die alten Teile noch bei ebay loswerden.
     
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Das wäre natürlich ein Ding! Denke allerdings nicht, dass zum jetzigen Zeitpunkt jemand verlässiche Infos darüber haben wird.
     
  3. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Laut Specs auf der Apple Seite bzw. im Online Shop bestehen die Standart 512 MB aus 2x 256 MB Speicherbausteinen. Das MacBook kann auf 2 GB aufgerüstet werden also kann man beide Speicherbausteine austauschen und gegen 1 GB Module ersetzen. Also nix verlötet wie bei den iBooks
     
  4. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    sehr verlässlich sogar: http://www.apple.com/de/macbook/techspecs.html
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Ok;) Gebe mich geschlagen.. Apple liefert selbstverstänlich verlässliche Infos!
     
  6. erko

    erko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Wieviel Speicher würdet ihr denn empfehlen? Reicht 1 GB oder sollten es wie beim G5 2 GB sein?

    Grüße,

    erko
     
  7. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    ja, 1GB reichen, 2GB sind dann schon richtig gut! Speicher kann man nie ausreichend haben, aber mit 1GB lässt es sich schon vernünftig arbeiten...
     
  8. ersguterjunge

    ersguterjunge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2006
    ich kauf mir bei dsp 2 mal 1 gb speicher für 176 euro und spare im gegensatz zu apple somit 124 euro
     
  9. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    frage: ich kenn mich mit Dual Prozis nicht aus; wenn ich jetzt 2x512 MB nehme, ist das dann mit 1GB im normalen iBook vergleichbar? (ich meine jetzt nur vom Ram her)


    *dumme frage* :)
     
  10. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005

    es gibt keine dummen Fragen, sonder nur dumme Antworten.

    Ja, es ist wie 1GB, der einzige Unterschied ist, dass man keinen Steckplatz mehr frei hat.
     
Die Seite wird geladen...