Spaltenansicht: Finder-Fenster schließt sich von selbst

Diskutiere mit über: Spaltenansicht: Finder-Fenster schließt sich von selbst im Mac OS X Forum

  1. MarkusSch

    MarkusSch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade ein sehr merkwürdiges Problem (unter OS 10.4.7):

    Wenn ich ein Finder-Fenster öffne und auf die Spalten-Ansicht wechsle, dann schließt sich das Fenster (und auch alle anderen noch offenen Finder-Fenster) von selbst, sobald ich auf die dritte Ebene klicke. Also z.B. mache ich ein neues Fenster auf, klicke dann auf mein Startlaufwerk, dann auf "Programme" und dann auf einen Ordner unter "Programme", dann werden alle offenen Finder-Fenster geschlossen.

    Das Problem tritt nur bei der Spaltenansicht auf, ich kann mich unter den anderen Ansichten problemlos durch die Ordner klicken.

    Woran liegts und wie kann ich es reparieren? Habe schon probiert, es mit sämtlichen Onyx-Features zu fixen, bisher leider ohne Erfolg :-(
     
  2. MarkusSch

    MarkusSch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Hallo zusammen,

    nachdem ich also zur Lösung meines im letzten Postings erläuterten Problems den Rechner mal von der Installations-DVD gestartet habe, um die Zugriffsrechte zu reparieren, habe ich mein Start-Volumen auch einmal checken lassen. Dabei wurde dann der Fehler "Schlüssel nicht sortiert" angezeigt, der sich mit dem Festplattendienst-Programm anscheinend nicht reparieren lässt.

    Nachdem ich den Rechner neu gestartet hatte, sah man für 5 Minuten den grauen Apfel mit der drehenden "Sonne", danach hat sich der mini einfach von selbst ausgeschaltet.

    Ich habe den Rechner dann mal im Target-Mode hochgefahren und "siehe da", mein Start-Volumen kann auch nicht mehr gemountet werden, also komme ich auch nicht mehr an die Daten von heute ran (habe zum Glück gestern die letzte Sicherung gemacht, aber eine Mahnung, die ich heute geschrieben, NICHT kopiert und schon rausgeschickt habe, ist jetzt futsch).

    Ein kurzer Google-Check hat mir dann offenbart, dass bei diesem Problem anscheinend nur noch eines hilft: Platte formatieren!
    Ich bin also nun gerade dabei, den Rechner komplett neu aufzusetzen. So ein Mist! Und alles nur wegen der vermurksten Spaltenansicht. Na ja, ist schon klar, dass die nicht der Grund war, aber sie war zumindest der Anfang von meinem jetzigen Chaos.

    In diesem Sinne...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spaltenansicht Finder Fenster Forum Datum
Yosemite Finder Spaltenansicht Sortierung umkehren Mac OS X 15.06.2015
Finder - Dicke graue Balken in Spaltenansicht Mac OS X 12.05.2015
Finder Spaltenansicht dauerhaft einstsellen Mac OS X 03.12.2013
Spaltenansicht im Finder - Mehrere Fragen Mac OS X 19.12.2011
Finder Spaltenansicht konfigurieren Mac OS X 05.12.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche