sources codes von java=> wo ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von applefever, 20.03.2007.

  1. applefever

    applefever Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2006
    ich muss ein programm für die schule nehmen und wir sollen jedit verwenden. so das Programm habe ich mir runtergeladen und mit dem pluginmanager habe ich mit das console tool geholt wo man compilieren kann.... es geht aber nicht ... weil das Programm den javac code nicht findet ... also jemand ne idee was ich machen muss ?

    danke

    gruß applefever
     
  2. Darkwing Duck

    Darkwing Duck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.01.2007
    Bist du ganz sicher, dass es daran liegt? jEdit mit Plugins einzurichten ist meiner Erfahrung nach immer ne Menge frickelei. Was genau meinst du eigentlich mit "javac code" und der überschrift deines Beitrags?
     
  3. Koshima

    Koshima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2005
    Mal angenommen, Du arbeitest unter Windows, und mal angenommen, Du meinst mit "javac code nicht findet", dass er den Compiler nicht findet. Dann müsstes Du einfach nur das Verzeichnis, in welchem der Compiler "javac.exe" sich befindet, in den Pfad aufnehmen.
     
  4. Darkwing Duck

    Darkwing Duck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.01.2007
    Hätte ich ihm auch geraten, aber irgendwie wäre das zu absurd, dass sich jemand mit einem Konfigurationsproblem des JDK unter Windows in die Webdesignabteilung eines Macintosh-Forums verirrt :)
    Habe allerdings seit ich den Mac habe nie wieder etwas von javac gesehen.

    Wenn du sowohl für Windows als auch für OS X lauffähige Kombinationen der Plugins, die du zum Kompilieren direkt in jEdit brauchst, haben willst, schreib mir einfach.
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.039
    Zustimmungen:
    1.316
    MacUser seit:
    13.09.2004
    der Code von javac ist zwar OpenSource geworden, aber ich glaube heir geht es um das compilieren eines mittels JEdit erstellten Programmes richtig?

    javac ist der Compiler der Java-Quellcode in Bytecode übersetzt! Er befindet sich im Suchpfad von Mac OS X, so daß Du ihn z.B. einfach mit


    javac -version

    kurz in der Konsole starten kannst um zu prüfen ober gefunden wird.
     
  6. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Muss man evtl die Developer Tools installieren? Ich hab gerade keinen Rechner da wo die nicht drauf sind.

    Alex
     
  7. applefever

    applefever Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2006
    ja javac ist bei windows ... und nein ich habe mich nicht aus der windowswelt hierher verirrt ;) ... also mittler weile compiliert jedit ... aber es kommen immer erst 2 fehlermeldungen ... und dann muss ich comand auf javac umstellen und dann klappt es ... es steht zwar am ende immer javac expected 0

    aber naja ..soweit das ganze erstmal für das programm geht ...
     
  8. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    :eek:

    W-ww-www-was?

    Alex
     
  9. applefever

    applefever Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2006
    ..... muss man nicht verstehen ... ich habe es auch aufgegeben ... solange es über 10 umwege funktioniert..

    ihr kennt euch doch bestimmt etwas mit java aus .. ich bin neu auf dem gebiet .. und wollte gerne mal wissen wie man ein objekt umranden kann z.b.
    habe ich einen Kreis in Weiß möchte ihn in schwarz umranden damit man ihn auch auf einem weißen hintergrund sieht
     
  10. Darkwing Duck

    Darkwing Duck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.01.2007
    Komisch, bei mir lief jEdit ohne solche Fehler, nachdem ich die richtigen Versionen der Plugins kombiniert hatte. Also ganz oder gar nicht :)

    Du solltest schon etwas genauer sagen, was du mit "ich habe einen Kreis" meinst. Redest du von Swing, und du hast mit Graphics.fillOval() einen Kreis auf ein eigenenes JComponent gezeichnet oder was meinst du?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen