soundlösungen

Diskutiere mit über: soundlösungen im Peripherie Forum

  1. florianbenn

    florianbenn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2004
    Liebe Leute!

    Habe folgendes Problem. Meine Hifi Anlage ist kaputt gegangen. Nun will ich eine neue. Doch sie muß klein sein, da ich bald ins Ausland ziehen will und kein HiFi Full End System transportieren will. Und ich will Wireless Music über mein powerbook. Nun bieten sich folgende Möglichkeiten.

    1. Diese Wireless Geschichte von apple in Kombination mit

    a) dem kleinen Bose Ding (ihr wisst eh welches ich meine oder?)
    b) Computerlautsprechern (Harman & Kardon, JBL, Creative Cambridge?)

    2. Eine kombinierte Lösung (integr WIFI wie bei Philips, Sony)

    Kennt jemand diese Modelle? Hat Erfahrungen? Ich möchte schon einen ca 40 qm großen Raum für Parties beschallen können. Und die Qualität. Nun ja ich erwarte nicht zuviel, aber nach etwas vernünftigem sollte es schon klingen.

    Weiß wer es mit der Kompatibilität von Sony, Philips und Apple ausschaut.

    Andere Ideen?

    Danke!
     
  2. turner

    turner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Mit all diesen Lösungen wirst Du keinen 40 qm großen Raum beschallen können. Jedenfalls nicht für Parties.
    Aber die Harman/Kardon Soundsticks + Subwoofer taugen für Bürohintergrundberieselung ganz gut.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche