Soundkarteneingänge von Power-/iBook

Diskutiere mit über: Soundkarteneingänge von Power-/iBook im MacBook Forum

  1. seven-k

    seven-k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2004
    Soundkarteneingänge

    Hab noch nie nen apple computer gehabt, doch bin stark am überlegen mir ein ibook bzw powerbook zu holen. Gründe will ich jetz hier nich alle darlegen. Egal. Was mich interessiert ist was im ibook, bzw im powerbook für soundkarten enthalten sind bzw was für eingänge usw? Ich nutze meinen pc hier zur zeit nämlich oft zum aufnehmen (rap > sprich: nur vocals) Hab ein kondensatormikrofon und n mischpult. mit dem pc isses nur mit miniklinke verbunden. Ganz normal wie meine boxen usw steckts inner soundkarte. und da ich so n bauer bin würd ihc jetz ma gern von euch wissen ob ich das mit nem i/power-book weiterhin so handhaben kann dass ich den kram da einsteck. dann ein programm mit mehreren spuren wo ich n instrumental reinlegen, und nebenher meine vocals aufnehmen kann. Wenns geht, wie is die qualität ungefähr? Wenn nich, was brauch ich für adapter oder irgendwas?
    bitte um Rat!

    ach und, bitte nich meckern wenns hier sowas schon gab oder meine fragen zu dumm erscheinen oder sowas. Wenns geht. ok? clap

    hoffe ihr könnte helfen. tschö!
     
  2. filzer

    filzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.10.2003
    uups server spinnt doppelmoppelpost
     
  3. filzer

    filzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.10.2003
    iBook: Audio

    16Bit-Stereo-Kopfhöreranschluss in CD-Qualität
    Integrierte Stereolautsprecher
    Internes Mikrofon
    Unterstützung für externe USB-Audiogeräte wie Mikrofon und Lautsprecher

    powerbook: Audio
    Audioeingang (Ministecker)
    Kopfhörerausgang (Ministecker)
    Integrierte Stereolautsprecher mit zusätzlichem dritten Lautsprecher zur Verstärkung der Mitteltöne (12" und 15" Modell)
    Zwei integrierte Stereolautsprecher (17" Modell)
    Internes omnidirektionales Mikrofon

    quelle: apple.de ;)

    das iBook hat überhaupt keinen eingebauten lineIn, da musst du zu externen (USB oder FireWire)geräten greifen. Das billigste ist sicher iMic (rund 30es), das benutze ich auch um aufnahmen vom MD auf den rechner zu bekommen. Nach oben hin sind bei Soundkarten keine Grenzen gesetzt, da musst du eben zwischen anspruch und erreichbarer qualität und geldbeutel abwägen.

    das powerbook hat schonmal einen linein (miniklinke) eingebaut. zur qualität kann ich nichts sagen (glaube aber, das ist mindestens 41Khz 16Bit was auch immer CD Qualität)

    das programm das du suchst ist beim iBook und PowerBook schon dabei: Garageband!
    (schau mal bei apple und hier auch...)


    es gibt keine dummen fragen... heisst doch "wer nicht fragt bleibt dumm" :D
     
  4. seven-k

    seven-k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2004
    yööäy!! Dankeschön! Das is genau das was ich wissen wollte! Also ich hab hier immo auch nur 16-bit und nehm so auch auf. meine soundkarte hier is ausreichend bis jetz. Also reicht die vom powerbook normalerweise auch! das mit garageband freut mich auch enorm! hatte anfangs angenommen das muss man zu kaufen.


    Dank dir nochma für deine Antwort usw! hat mir gut geholfen! :)

    weitere ratschläge diesbezüglich sind natürlich erwünscht drumm

    tschö mit ö clap
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2004
  5. filzer

    filzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.10.2003
    ja gerne doch. für deine zwecke (und mehr) reicht das powerbook mit sicherheit aus, wird auch das iBook es tun.

    ja, gefällt! aber du singst ja "...ich erwarte keine hilfe von andern..." dann biste doch etwas falsch hier im macuser forum :p :p :p

    keep it flow
     
  6. seven-k

    seven-k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2004
    hab den link bei mir erstma raus wegen traffic usw. aber kannst ihn im zitat ma drin lassen. dann sehen ihn weniger vll ;)

    Jau aber will insgesamt ja noch einiges mehr machen (design design und nochma design) und von daher sollte es denk ich schon ein powerbook werden. Aber is ja noch zeit hin bis ichs mir kauf. Finanziell bin ich noch nich so weit *g*. Aber danke deiner HILFE :D, weiß ich nu wenigstens schonma bescheid. Weil das soundkartending war halt das einzige ding was mich skeptisch gemacht hat. aber so sollte es nu gehen. ich hoffe ihc hab so schnell wie möglich die groschen zusammen usw :)


    bis dennsön!
     
  7. seven-k

    seven-k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2004
    hab jetz wo anders wiederrum gehört dass das pb doch keinen miniklinken eingang haben soll? falsch verstanden? wie siehts aus?
     
  8. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    Fragen über Fragen

    Wie wärs wenn du einfach selber mal nachliest? Ist sicherer als sich auf irgendwelche Aussagen zu verlassen. ;)

    Die technischen Details findest du hier: Technische Daten

    Das iBook hat keinen Audioeingang.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  9. seven-k

    seven-k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2004
    Yo danke! Hatte das übersehn da ganz unten. Hat jemand noch genauere Infos zur qualität von Vocalaufnahmen? Nich dass ich dir nich glaub @ filzer ;) .. aber vll weiß es ja jemand besser oder so! Okay? tschö
     
  10. GForce

    GForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2003
    also ohne iMic wird´s´wohl nix mit LineIn / Mic am ibook....

    kurze vorgeschichte:

    ein guter bekannter von mir hat sich auf meine empfehlung hin ein ibook gekauft. er nutzt dies hauptsächlich, wenn er mit seinem boot im mittelmeer unterwegs ist (inet und seekarten). nach stundenlangem probieren, nachlesen, wieder probieren, etc konnte ich folgende dinge ans laufen bringen:

    1. GPRS (nun auch im ausland)
    2. T-DSL (ohne T-Online Softwarepaket)
    3. Windows mit VPC (Seekarten Software)

    doch eine für ihn enorm wichtige funktion fehlt noch:

    empfang von wetterdaten mit einem funkempfänger. die nötige software haben wir unter windows (VPC) installiert. an seinem "echten" PC geht man mit miniklinke einfach in linieIn oder besser noch Mic Eingang. durch nachlesen habe ich nun in diesem thread herausgefunden, das das ibook keinen "echten" Mic anschluß hat (dafür aber ein internes Mic, was aber für unsere zwecke nicht geegnet ist).

    blöde sache! soll ich ihm sagen, er soll das ibook verkaufen und sich den neuen aldi laptop kaufen (der ja auch sehr gut ist und die nötigen anschlüsse hat), oder gibt es eine lösung via iMic?

    die schwierigkeit dabei ist, das ja das mit vpc laufende windows die via USB ankommenden signale überhaupt empfangen kann. vpc "gaukelt" dem windows ja eine soundblaster16 karte vor und angeschlossene USB geräte werden erkannt und können benutzt werden - aber auch iMic?

    kann jemand mal testen, ob mit windows unter VPC das iMic auch funzt?
    also quasi audio-signale über iMic nach windows schicken?

    wäre echt nett, wenn jemand helfen könnte! sonst muß er wohl dem mac good bye sagen....

    greetz
    GF
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Soundkarteneingänge Power iBook Forum Datum
Power cycle count? MacBook 02.07.2015
Datentransfer von Power Mac zu MacBook MacBook 26.12.2014
Power Nap und Backup MacBook 20.10.2014
MacBook Pro Mitte 2012 NON Retina Power Nap nutzen? MacBook 24.08.2013
Internetverbindung geht immer wieder verlohren MacBook 02.07.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche