Soundkarte für PM G5 Dual

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Nirabiffics, 09.05.2005.

  1. Nirabiffics

    Nirabiffics Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Moin Gemeinde,

    ich möchte mir eine Soundkarte für meinen PowerMac Dual 2ghz G5 zulegen, da der Onboardsound bei höheren Lautstärken verzerrt und mein Mikrofon nicht mag. Meine Creative Audigy 2 kann ich leider nicht verwenden, da Creative keine Treiber für den Mac bereitstellt - schade.

    Ins Auge gefasst habe ich die Firma M-Audio, welche einige Modelle anbietet.

    Ich möchte die Soundkarte digital (egal ob optisch oder coaxial) mit meinem Pioneer Receiver verbinden, um DVDs mit 5.1 Sound zu genießen. Stereosound bei hohem Schalldruckpegel soll aber auch möglich sein, ebenso wie eine Runde Skype mit Freunden (daher benötige ich einen 3,5mm Klinkenanschluss für's Mikrofon).

    Preislich wären mir um die 100 Euro recht, je weniger desto besser - ich bin auch nur Schüler und mag vom Geld, welches ich für meine Dose noch bekomme, ein iBook kaufen.

    Nun seid ihr dran! Welche M-Audio Karte taugt für mein Vorhaben etwas? Gibt es Alternativen?

    Dankeschön.

    Liebe Grüße,
    Nirabiffics. :)
     
  2. Nirabiffics

    Nirabiffics Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Weiß denn niemand was?

    Ihr werdet doch wohl nicht alle den Onboardsound verwenden?

    Google hilft mir nicht und die Forensuche erst recht nicht. :(
     
  3. Pixelprofi

    Pixelprofi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.11.2002
    Hallo Nirabiffics,

    wie sieht denn Deine derzeitige Konfiguration aus, hast den Deinen G5 per optischem Digitalkabel an einem Reciever angeschlossen?

    Da der G5 einen digitalen Ausgang hat, müsste der Sound doch recht gut sein, vorausgesetzt man schließt das Boxensystem bzw. den Verstärker direkt per Digitalkabel am G5 an.
     
  4. Nirabiffics

    Nirabiffics Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Hallo,

    der G5 ist per optischem Digitalkabel mit dem Receiver verbunden.
    Jedoch funktioniert das Mikrofon nicht und ich benötige einen zusätzlichen Line-In, um meine 2 Turntables + Mixer anzuschließen. Da möchte ich dann auch nicht immer umstecken (zwischen Mikrofon und Mixer).

    Gruß
    Nirabiffics
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen