Sound in iDVD kaputt nach Export von iMovie!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Siapa, 15.10.2005.

  1. Siapa

    Siapa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2005
    Och Manno....
    macht irgendwie gar keinen Spaß heute.
    Seit mittlerweile ACHT Stunden hänge ich am Rechner und möchte endlich meine DVD abschließen.
    In iMovie ist der Ton noch völlig ok - sowohl der normale Video-Ton, als auch die Hintergrundmusik.
    Sobald ich es in iDVD exportiert habe, klingt es dort aber VÖLLIG verzerrt und roboterhaft. :mad:
    Ich drehe noch ab.
    Wollte den Film eigentlich um Mitternacht abgeschlossen haben, damit er nachts Rendern kann, während ich penne. Nun ist's schon nach 4 Uhr und ich muss in drei Stunden wieder raus.

    Hat denn jemand 'ne Idee, woran das liegen mag?
    Aus lauter Verzweiflung werde ich den Rechner nun trotzdem die DVD erstellen lassen, während ich mich ins Bett haue.
    Vielleicht habe ich ja Glück, und der Ton ist auf der DVD wieder ok...
    Wenn nicht, habe ich halt noch einen 6,50 Euro Rohling verbraten.
    Alles &$%§*! :(
     
  2. Siapa

    Siapa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2005
    Den Mutigen gehört die Welt.
    Heute morgen aufgewacht und die gebrannte DVD abgespielt: Hurra, alles ok mit dem Ton!
    Aber in iDVD ist alles total verzerrt. Seltsames Ding....
     

Diese Seite empfehlen