sound auf tastendruck abspielen ?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von cyber_jo, 08.01.2006.

  1. cyber_jo

    cyber_jo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.02.2005
    hallo zusammen

    ich hab da ein kleines problem. kann auch sein, dass ich mir das viel zu kompliziert vorstelle und die loesung voll easy is, aber irgendwie komm ich net weiter.

    also, folgende situation.
    ich brauch bei nem event fuer kinder im kindergarten- und grundschulalter die moeglichekeit einfache sounds (tierstimmen) auf tastendruck abzuspielen.
    soll dann so aussehen, ich starte in iTunes irgendne schleife mit urwald geraeuschen und die kinder sollen dann halt wie sie grad lust ham ueber eine alte tastartur die ich mit den bildern der tiere bekleben will die jeweilige tierstimme einspielen koennen.

    ich kenn sowas von windows noch. da hatt ich sowas auch, aber mit vorgegebenen spruechen auf den F-tasten.

    wie kann man sowas machen (apple script oder automator) bzw. gibts da auch tools fuer?

    danke schonmal
     
  2. cyber_jo

    cyber_jo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.02.2005
    keiner ne idee?
     
  3. XtreX

    XtreX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2004
    Vielleicht wenn du unter Systemeinstellungen -> Tastatur & Maus -> Tastatur-Kurzbefehle unten links aufs + klickst und dort mit Automator gemachtes Programm, dass sich öffnet und nen Sound abspielt, auf ne Taste legst... Ist nicht ganz simpel, sollte aber gehen.

    EDIT: Du müsstest dann den Urwaldsound viellcht mit Quicktime in ner Endlosschleife laufenlassen und in iTunes eine Widergabeliste mit den Tierstimmen, dann kannst du die einzelnen Tierstimmen mit nem Automator Prog ansprechen.
     
  4. cyber_jo

    cyber_jo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.02.2005
    gibts auch ne loesung ohne automator? hab keine lust, mir extra tiger zu kaufen.
     
  5. XtreX

    XtreX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2004
    aha, hmm sollte so viel ich weiss auch mit Apple Script gehen. Ich hab aber nicht so ne Ahnung da muss vielleicht ein Apple-Script-Erfahrener helfen.
     
  6. cyber_jo

    cyber_jo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.02.2005
    ok, ich schau mal im apple script forum bissle rum, vielleicht find ich da ja was passendes. danke dir schonmal
     
  7. tequilo

    tequilo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    25.09.2004
    das Kannste auch mit Macromedia Director oder mit Flash machen (schaltflächen mit Sounds und Hintergrundmusik z.B.)
     
  8. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.04.2004
    director ist mit 1000.- sicherlich nicht das geeignete tool, zumal dafür das erlernen von lingo eine steile lernkurve aufweist.

    ich würde zu einem einfachen freeware-sampler raten, mit dem man seine sounds direkt antriggern kann. muss ja nicht gleich "halion" oder "kontakt" sein...
     
  9. Bennj125ccm

    Bennj125ccm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    78
    Registriert seit:
    06.11.2005
    Ruf doch mal Stefan Raab an :D


    MfG benjamin :cool:
     
  10. usls1

    usls1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    334
    Registriert seit:
    10.12.2003
    ... oder du gehst zurück zu OS9, da geht das ganz einfach. Da kannst du die F-Tasten mit Sounds u.ä. belegen. Wir machen das hier in der Firma ständig ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen