SonyEricsson W800i und Internet

Diskutiere mit über: SonyEricsson W800i und Internet im Peripherie Forum

  1. dackel

    dackel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Hey Freaks,

    ich bekomme es um's verrecken nicht hin, eine Internetverbindung über Bluetooth und einem iBook zu basteln.
    Die diversen Modemscripte auch von Taniwha habe ich schon probiert.
    Mache ich da vielleicht was falsch?

    Jemand einen Tipp .... ?


    Schöne Grüße

    Bodo
     
  2. ride with style

    ride with style MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    bei mir klappts auch nicht. habe aber nen siemens s55. tut mir leid, dass ich dir nicht helfen kann.
     
  3. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    23.08.2004
    dackel, vielleicht hilft dir dieser Beitrag von mir weiter. (Die GPRS-Einstellungen sind die gleichen wie bei UMTS.)

    Die meisten, die mit den Skripts von Ross Barkman nicht klarkommen, haben einfach das Readme nicht wirklich gelesen (z.B. den Hinweis auf die Telefonnummer bzw. APN in Systemeinstellungen > Netzwerk u.a.).

    Wenn es bei dir dann noch immer nicht klappt, hilft es, wenn du genau beschreibst, was bei dir nicht funktioniert, und was exakt du gemacht hast. Alles andere verlangt einen Blick in die Glaskugel ;)
     
  4. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.01.2005
    OK, über GPRS funktionierts bei mir folgendermaßen:

    1. Du brauchst die Modemscripts die hier am Beitrag hängen.

    2. Die musst du entpacken und nach /Library/Modem Scripts/ kopieren.

    3. Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Bluetooth einrichten.

    3a. Unter PPP->PPP-Optionen "PPP-Echopakete senden" deaktivieren.

    3b. Unter PPP->Telefonnummer web.vodafone.de bzw. internet.eplus.de bzw. internet.t-mobile.de eintragen. Oder eben den passenden APN für deinen Provider.

    3c. Auf deinem Handy brauchst du natürlich ein Datenkonto. Wenn du noch keines hast musst du eins anlegen. Optionen->Verbindungen->Datenübertragung->Datenkonten->Neues Konto. GPRS-Verbindung. Bei APN trägst du dann wieder so was wie web.vodafone.de oder internet.eplus.de ein. Benutzername und Passwort kannst du frei lassen.

    3b. Unter Bluetooth-Modem->Modem wählst du dann das passende Modem-Script aus. Also etwas wie z.B. Sony Ericcson GPRS CID1.
    Ob du 1,2,3,4 oder 5 brauchst musst du in deinem Handy unter Optionen->Verbindungen->Datenübertragung->Datenkonten->Mehr->Konto-Info nachsehen.
    Die Nummer der CID muss mit der "Externen ID" des Datenkontos mit dem du dich verbinden willst übereinstimmen. Also wenn Externe ID = 3. Dann brauchst du das Script "Sony Ericcson GPRS CID3".

    4. Bluetooth am Handy einschalten.

    5. Auf deinem Mac bei Internet-Verbindung -> Bluetooth auf Verbinden klicken.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - SonyEricsson W800i Internet Forum Datum
Problem mit Sony Ericsson W800i Peripherie 23.09.2005
Handy-Synch - SMS Archiv - T630 SonyEricsson Peripherie 21.11.2004
SonyEricsson S700i -Übersicht Peripherie 10.10.2004
sonyericsson t630 problem beim telefonbuch sync Peripherie 23.04.2004
SonyEricsson T610 oder Siemens S55? Peripherie 05.06.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche