Sonnet CPU Upgrade:Problem mit Software Install.

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von DasLandei, 26.07.2006.

  1. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hallo,
    ich fragte dies in meinem alten Thread, aber ich nehme nicht an, daß
    da noch jemand mitliest und da es dort um das "soll ich überhaupt und
    was?" ging und dies ein nachfolgendes neues Problem ist:

    Die Sonnet Karte ist da und wollte die Software dazu installieren,
    wie in der Gebrauchsanweisung angegeben.

    Leider bockt der Installer und nach einem Pop-up, das fragt,
    ob evtentuell laufenden Programme geschlossen werden sollen
    und den Klick auf "continue" friert der Rechner unrettbar ein.

    Mehrfach versucht, gleiches Ergebnis.

    Hat bitte jemand Rat was ich nun tun kann?

    Grüße
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Wir lesen den Thread alle selbstverständlich mit, aber evtl. haben wir nicht gleich die Zeit, dort eine Antwort zu posten ;)

    Ich habe selbst noch kein CPU Upgrade installiert, das war in meinen Macs schon immer eingebaut, deswegen kann ich Dir leider gar nicht weiterhelfen.

    2nd
     
  3. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hallo,

    schade! Und keine Zeit? Skandal.

    Update: es noch mal versucht und statt easy install costum versucht.
    Ergebnis ist jetzt: "Fehler 1, starten Sie bitte neu etc".
    Was bedeutet dies, bitte?

    Grüße!
     
  4. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Vieleicht wichtig ! damit Dir geholfen wird.
    Welcher Mac ?
    Welches Firmware ist installiert. usw. usw. usw
     
  5. blubber

    blubber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Hallo, hab mal kurz in den anderen Thread geschaut und dem entnommen das du einen Sawtooth hast?! Hab das selbe Teil mit einer Sonnet 1,4 Ghz laufen und bei mir funzte die ohne weitere Softwareinstallationen.
    Alle Caches waren bei mir auch aktiviert. Hast Du auch die Firmware 4.2.8 auf dem Rechner?


    P.S. da fällt mir gerade ein das bei meiner Sonnetkarte auch gar keine InstallationsCD dazu war!
    sondern nur ein Vermerk, dass wenn die CPU oder die Caches nicht erkannt oder freigeschaltet werden, das Sonnetcachetool runterladen soll!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2006
  6. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hallo!

    Mein Mac: G4 "AGP Graphic", Firmware 4.2.8f1.
    Gebootet in 9.2.2 (zweite interne Festplatte).

    Wie gesagt die Installation bricht schon vor der richtigen Installation
    mit "Fehler 1" ab (Costum Install mit den gleichen Punkten
    angekreuzt wie im Easy Install aufgeführt) oder mit Einfrieren
    (beim Easy Install). Das geschieht, wenn man anklickt, daß
    geöffente Programme geschlossen werden (ist sind natürlich
    keine geöffnet).

    Blubber,

    du hattest keine CD dabei? Jetzt wird es interessant...

    Von "Cachetools" steht nirgendwo etwas.

    Aus der Gebrauchsanleitung:

    A. hier wird erklärt, daß man firmware 4.2.8 braucht
    B. hier wird erklärt, daß man von OS 9.2 booten muß
    C. Sonnet Software Installation

    This section describes the installation of software to support this
    Encore/ST G4 on your computer. Please note you MUST run the
    Crescendo/Encore Installer before you install this Encore/ST G4 card.

    (Heraushebungen durch Sonnet).
    If you do not run the installer, your computer will not operate properly with
    the processor upgrade installed.

    Dann wird erklärt wie das im gebooteten OS 9.2 gemacht wird.


    Hier ist was bei "Easy Install" installiert wird (plus die dazu jeweilige Info):

    Metronom: This utility measrures the performance and temperatur of your
    G4 upgrade card. It is installed in your Apple Menu Items folder.

    Sonnet Processor Update
    : This extention is needed to attain maximum
    performance of your G4 upgrade card. It is installed in your Extentions
    folder.

    Startup Disk: Enables the selection of OSX as Boot Disc.

    PowerMac G4 Firmware Updater
    : the G4 Firmware Patch allows a
    PowerMacintosh G4 to use a Sonnet G4 processor 7457 or 7447A card.


    Weiß jemand bitte Rat?
     
  7. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Moin,
    also ich würde die Hartware einbauen, denn die benötigte Firmware > G4 "AGP Graphic", Firmware 4.2.8f1, ist installiert.

    Dann bootest Du, nach dem Einbau der Sonnethartware in OS X. xxx.
    Sollte dann im System Profiler die Hartware " nicht richtig " erkannt werden, muss > Sonnetcache and X Tune - UP VERSION 1.4 < installiert werden.

    [DLMURL]http://www.sonnettech.com/downloads/osx_upgrade_sw.html[/DLMURL]

    METRONOM WIRD NUR IN OS 9.2 BENÖTIGT !! Für OS X xxx ist das unwichtigt .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  8. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.434
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    >Wie gesagt die Installation bricht schon vor der richtigen Installation mit "Fehler 1" ab (Costum Install mit den gleichen Punkten angekreuzt wie im

    Du hast vermutlich auf dem System irgendwelche Sytemerweiterungen geladen, die sich nicht durch den Installer beenden bzw. rauswerfen lassen. Es darf kein anderes Programm laufen.


    >man firmware 4.2.8 braucht B. hier wird erklärt, daß man von OS 9.2

    Diese Firmware ist absolut Notwendig und muß installiert werden bevor das CPU-Upgrade eingebaut wird. Mit der Original CPU im Rechner. Ohne dieses Firmwareupdate wird die neue CPU nicht erkannt. Der Rechner startet nicht mal.

    Beim Installieren der Sonnet Software, unter 9.2.2 liegt hinterher im Ordner: Systemordner/Systemerweiterungen/Multiprocessing/ die Datei Apple CPU Plugins, wird diese nicht aktualisiert, läuft der Rechner nicht.

    Zur Not per Hand dorthin kopieren. Das geht wenn man von einem anderen Volume gebootet hat. Wenn Du die Datei nicht findest, den Sonnet-Support fragen.

    Ist die Datei nicht aktuell, friert der Rechner beim laden der Systemerweiterungen mitten im Bootvorgang von 9.2 ein.

    Wenn alles fertig ist, das Knöpfchen auf dem Mainboard für 5 Sek. gedrückt halten. Alternativ die Pufferbatterie für eine viertelstunde aus dem Rechner nehmen.

    >Weiß jemand bitte Rat?

    Ja weiß ich, jedes eingebaute CPU Upgrade hat irgend wo einen
    anderen Trick verlangt :) Immer locker bleiben :) Nicht aufregen wenn es bei ersten Versuch nicht klappt.

    Wenn später, bei booten von MacOS X, in "über diesen Mac", die Taktrate nicht korrekt
    angezeigt wird, findet sich auf der Sonnet-Seite ein Patch. Wenn nicht -> Support fragen.
     
  9. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hallo,

    Otiss,
    ich habe die beiden Patches schon mal geladen. Und versucht, ob sich
    dieses Crescendo/Encore dings (lt. Sonnet der Nachfolger von dem
    X-tune up) sich diesmal laden läßt. Bricht ab mit FEHLER 2. Der
    Download ist übrigens genau das Gleiche wie auf der CD. Metronom etc.

    Falls ich das also brauche, dann sieht es schlecht aus.

    Stargate,

    die Firmware ist doch längst installiert.
    Und die Software Installation funktioniert nicht, also erst Sonnet Support
    nerven bevor ich überhaupt beginne? Kannst Du mir das nicht vielleicht
    schicken?

    Es läuft doch nichts an Programmen. Soll ich ohne Erweiterungen starten
    (wenn ich noch wüßte wie das geht)? Oder selektiv was davon abschalten?

    Oder OS 9 neu aufsetzten?

    Für Dich ist das alles einfach, für mich ist das die Hölle. Ich bin damit
    überfordert.

    Grüße
     
  10. blubber

    blubber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    HalliHallo ich nochmal,

    wird dir jetzt nicht weiterhelfen aber wie gesagt bei meiner war keine Software dabei und sie lief anstandslos ohne Softwareinstallation. Ich habe allerdings auch noch so eine 1,4er, bei der kein Malvefarbener Kühlkörper mit aktiven Lüfter drauf war! Ich musste noch den original Kühlkörper verwenden der schon auf dem 400er drauf war! Aber das sollte nicht das Prob sein, ich habe auch schon eine mit so einem Kühler verbaut und das wurde ebenfalls ohne CD geliefert und lief ohne Installation!
    Wenn Du OS X drauf hast schau doch mal ,wie otiss schon sagte, im Systemprofiler nach ob die Karte richtig erkannt wird!

    Vielleicht sind auch unterschiedliche G4 CPU-Varianten auf den Karten verbaut, die bei Dir jetzt halt doch diese Installation nötig machen?!

    Hab nochmal ein wenig rumgeschaut und das hier: http://www.apfeltalk.de/forum/rewiew-prozessorupgrade-sonnet-t20538.html gefunden. Ist zwar nur von der 1GHz die Rede aber auch er schreibt das er keine Software installiert hat!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sonnet CPU Upgrade
  1. MECHammer
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    543
    RG01
    06.06.2016
  2. mbosse
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.428
    empreality
    27.03.2014
  3. basiliscus
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.587
    Coyote2013
    17.12.2013
  4. MacGecco
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    525
    MacGecco
    17.05.2012
  5. cowboy
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.693
    mac$imon
    20.04.2006