Songs aus iTunes auf SD Karte kopieren

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Franz Haas, 04.05.2006.

  1. Franz Haas

    Franz Haas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2006
    Ich bin neu in der Mac Gemeinde, hatte bisher einen PC. Bisher habe ich auf dem PC Songs aus einer Playlist von iTunes direkt per drag and drop auf eine SD Karte kopiert. Das klappt nicht auf dem Mac. :(
    Der MacMini startet zwar mit den Kopiervorbereitungen, aber dann hört er einfach auf. Format der Karte ist FAT 16. 512 MB.
    Hat jemand eine Idee, ob ich was falsch mache?
     
  2. Scratty

    Scratty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Habe einen USB-Stick im Format FAT16, das klappt. Daran sollte es ja auch nicht scheitern. Schonmal versucht irgendeine andere Datei zu über den Finder kopieren?
    Zur Not mit dem Festplattendienstprogramm das Teil neu partitionieren (Format = Windows).

    Scratty
     
  3. compare

    compare MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Entweder ist deine SD-Karte zu klein oder ein MP3-File ist vom Namen doppelt, z.B. free.mp3 von Interpret A und free.mp3 von Interpret B. Da hilft es, Ordner auf der SD-Karte zu erstellen. Partitionieren musst du da nix, höchstens mal neu formatieren (löschen) im MS-Dos-Format.
     
  4. iTob

    iTob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    23.02.2005
    bei mir iste es so dass itunes (wenn ich auf den schreibtisch drag&droppe) nur eine bestimmte antzahl ziehn lässt.. d.h. wenn ich aus ner liste z.b. 7 songs nehme zeigt er beim ziehen in so nem roten stern (wie beim mailsymb.) mit der zahl 7 an.. und kopiert die datein dan klagsos auf den schreibtisch... nehme ich allerding 26 datein... zeigt er die anz. in dem stern an... aber fenn ich sie auf den schreibtisch "fallen" lasse zeigt er nur kurz des kopieren fenster und macht im endefekt nichts.... wei bei Franz
     
  5. Franz Haas

    Franz Haas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2006
    Danke erst mal

    iTob hat das Problem genau beschrieben. Vielen Dank erst mal für die Tips. Ich werde mal alles versuchen.
    Ich kann auch so 10 bis 15 files draggen und droppen, (roter Stern, grünes Plus-Zeiche) aber nicht mehr. Der Mini startet zwar mit der Vorbereitung des Kopiervorgangs, danach verschwinden die songs einer nach dem anderen dann wieder. Das war's dann, danach passiert nix mehr.

    Also: SD Karte hat 512 MB. Der PC hat mehr als hundert Dateien drauf untergebracht. Denke nicht, dass es das ist. Ordner muss ich noch probieren!Doppelte Namen habe ich nicht in iTunes. Ich wollte eine Playlist auf die Karte bringen.

    Formatieren habe ich schon einige Male gemacht. Bisher hat es nicht geholfen. Werde es nochmal versuchen.
     
  6. Franz Haas

    Franz Haas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2006
    Habe gerade andere Dateien über den Desktop auf die Karte kopiert. Funktioniert ohne Probleme. Nur iTunes will nicht auf die Karte kopieren.
     
  7. iTob

    iTob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    23.02.2005
    ich denke das is so ne art sperre in itunes, damit man seine musik nich in "massen" weitergeben kann... kleiner trik (is zwar lästig aber besser als gar nich) immer nur nen paar datein nehmen und ggf. n unterschiedliche ordener ziehen... sind sie dann auf dem schreibtisch bzw. enem unterordner, kann man sie alle in einer ordner kopieren... alterantiv kannst du in der itunes library (~/user/musik/itunes oder so) die songs direkt suchen und auf die karte kopieren....
     
  8. jeremay

    jeremay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2005
    also definitiv keine Sperren oder sonst etwas. Habe gerade 1810 Titel in einen Ordner auf dem Desktop gezogen. Keine Probleme.
    Es geht definitiv nicht, wenn doppelte Titel vorhanden sind. Doppelte Titel sind eben auch "gleicher Titelname aber anderer Interpret", weil die Datei eben Titelname.mp3 heist. Und dieser kann in dem selben Ordner nicht zweimal vorkommen.
    Beim filtern über "doppelte Titel anzeigen" werden diese aber nicht als doppelte Titel erkannt, da der Interpret ein anderer ist.
    Hilft nur alle Titel der Bibliothek nach Titelname sortieren lassen und dann die doppelten suchen und Titelname irgenwie ändern. Fallen ja leicht auf, da sie direkt untereinander stehen.

    Gruß
    jeremay
     
  9. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Genau! Also: Wenn Dateinamen doppelt sind z.B. "Track01.mp3" dann bricht iTunes das Kopieren ab.
     
  10. Franz Haas

    Franz Haas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2006
    Da sind definitiv keine doppelten Titel in der Playlist. Es geht mit drag and drop auf den desktop mit 30 Titeln, aber nicht mit 40. Dazwischen ist was, was das verhindert.
    Ich kann auch keine songs in einen Ordner auf dem desktop ziehen. Der rote Stern erscheint zwar, aber kopiert wird nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen