software zur autom.skalierung gesucht

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von dichtstrahl, 23.09.2004.

  1. dichtstrahl

    dichtstrahl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Software für Mac OS 9.2, welche mir ein kompletten Ordner - gefüllt mit .jpg - auf eine bestimmte Größe skaliert, sowie eine Änderung der Auflösung zuläßt. Das ganze hat den Sinn, die anfallenden Bilder einer Digitalkamera als kleine Bildchen auf einem Server zu speichern und die orig.Bilder der Kamera auf CD zu brennen um so Speicherplatz zu sparen und trotzdem durch die Thumbnails auf dem Server einen schnellen Überblick über die vorhandenen Bilde zu bekommen.

    Hat da jemand gute Erfahrung mit einem Programm oder vielleicht auch irgend einem Plug-In für Photoshop ?

    bis denn
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Einfach in Photoshop eine Aktion erstellen und dann das ganze Automatisieren. ;)
     
  3. dichtstrahl

    dichtstrahl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    So weit so gut,
    in Photoshop 5.5 habe ich einige vordefinierte Aktionen, darunter auch "Bildgröße". Nun öffnet er jedes Bild einzeln und dazu jeweils das Menü "Bildgröße" um dort die Bildmaße und Auflösung zu ändern.Nun sitz ich davor und muß bei jedem Bild die selben Zahlen eintippen- und das dauert...
    Wenn du mir erklärst, was du mit automatisieren meinst bzw. wie ich eine Größe und Auflösung vorgebe und PS es dann auf alle Bilder im Ordner xy selbständig anwendet, dann könnte ich mein Heißgetränk entspannter trinken und müßte nicht ständig Zahlen eintippen und OK drücken.

    mfg
    DS
     
  4. one.of.two

    one.of.two Gast

    In Graphic Converter geht das über die Stapelverarbeitung prima und sehr schnell, Auflösungsänderung sowie Skalierung. Außerdem werden die jpg. Bilder bei gleicher Komprimierung/ Qualität wesentlich kleiner.
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Zuerst erstellst du eine neue Aktion, die dir ein Bild auf die gewünschte Bildgröße bringt. (Ich setze jetzt mal voraus, dass du weisst wie das geht.)

    Danach wählst du aus dem Menü die Stapelverarbeitung aus.
    Dort wählst du den Quell-Ordner mit den Bildern aus und legst einen Zielordner fest. Als Aktion gibst du die von dir vorher erstellte an.
     
  6. Pixies

    Pixies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    22.07.2004
    Das wollte ich schon immer mal sagen: Read the fxxxing Manual...
    Wieso schaust du nicht einfach mal im Index deines Handbuchs nach. Da bekommst du innerhalb von 30 sec. eine sehr gute Erklärung wie das funktioniert...
    Nicht böse gemeint, aber besser als das Manual kann das von uns hier wohl auch keiner. Zumal das Thema Aktionen in Photoshop verhältnissmässig einfach ist...

    Nimm Dir dein Heissgetränk und ein bisschen Zeit zum lesen und Du ganz Dich ganz entspannt zurücklehnen und zugucke wie Photoshop arbeitet...

    P.
     
  7. dichtstrahl

    dichtstrahl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    *peinlich rumdrucks*
    Also ich würde ja liebend gerne eine Aktion erstellen,habe auch schon geraume Zeit in den PS Menüs nach einer solchen Möglichkeit gesucht, aber ich finde in PS nur vorkonfigurierte Aktionen. Bis jetzt sehe ich keine Möglichkeiten eine Aktion selbst zu definieren. (Ich stelle mir das so vor wie eine Art Makrorekorder o.ä.
     
  8. dichtstrahl

    dichtstrahl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Also beim Graphic Converter finde ich die Möglichkeit unter dem Menüeintrag Mehrfachkonvertierungen. Leider bekomme ich nach erfolgter Auswahl und Einstellung die Meldung, daß die Option Mehrfachkonvertierung/Aktion nur in der Vollversion (Registrierung) möglich ist. Und ob ich mir das jetzt kaufen will?
     
  9. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    So ähnlich ist das auch.

    Wenn du das Aktions-Fenster auf dem Screen hast, wählst du mit dem kleinen Dreieck im Kopf des Fensters „Neue Aktion” aus.
    Dadurch werden die Buttons im Fenster unten aktiv.

    Durch Klicken des Aufnahmebuttons (wenn nicht sowieso schon aktiv) beginnt (oh Wunder!) die Aufnahme.
    Bildgröße angeben – OK klicken – Aufnahme stoppen.

    Das Ergebnis ist eine neue Aktion, die du in der Stapelverarbeitung angeben musst.
     
  10. dichtstrahl

    dichtstrahl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Tja wie soll ich es sagen, wenn ich die Hilfe benutzen will kommt die Meldung "Datei nicht gefunden" - wobei ich mal denke, daß PS damit die Hilfedatei meint. Und Handbücher sind wahrscheinlich schon vor meiner Zeit geklaut worden.
    Soviel zu dem Thema "fuxxxing manual"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen