software zum reparieren von jpg / jpeg bildern gesucht

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von sphaeropteris, 08.01.2006.

  1. sphaeropteris

    sphaeropteris Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Hallo,

    ich bin unglücklicher Besitzer einiger jpg - Dateien, die nach dem Überspielen von der CF-Karte auf Festplatte beschädigt sind. D.h. sie sind mehr oder weniger stark abgeschnitten - das Vorschaubild ist vollständig.
    Ich habe nur noch die Dateien auf Festplatte und keinen Zugang zur CF-Karte.

    Gibt es eine Softwarelösung für macosx zur Wiederherstellung / Reparatur / Rettung der Daten?

    Danke im voraus.
     
  2. stw

    stw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2003
    Hallo,

    ich hatte dasselbe Problem, mit GraphicConverter konnte ich die meisten Bilder retten. Die beschädigten Bilder in GraphicConverter laden, dann hast Du 'tausend' Möglichkeiten das Bild zu bearbeiten (wenn die Datei nicht ganz zerstört ist). Dann kannst Du noch auswählen, in welchem Format das Bild abgespeichert werden soll (zB. JPG...). Speichern und dann evtl. über 'info' das Programm ändern, mit dem das Bild in Zukunft geöffnet werden soll (zB. Vorschau...). Du kannst dann das Bild auch zB. in iPhoto importieren und weiterverarbeiten. Je nachdem wie zerstört die ursprüngliche Datei war, gibt's dann am unteren Rand des Bildes einen grauen Streifen.
    Vielleicht gibt's auch einfachere Wege, bei mir hat's so funktioniert.

    Viel Glück!

    Stephan
     
Die Seite wird geladen...