Software-Update - Einträge entfernen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von kool, 19.11.2004.

  1. kool

    kool Thread Starter Gast

    Hi,

    kann man beim Software-Update,nicht benötigte Einträge entfernen?

    Ich lasse die Updates immer im Hintergrund laden,dauert aber ewig lange,wenn Updates die ich nicht brauche(Airport,iSight,iPod) zuerst geladen werden.

    Gibt es da eine Möglichkeit dass dauerhaft zu ändern?

    MfG
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Software akt. aufmachen, das Update was du nicht willst auswählen und mit Apfel Rückschritt oder im Menü <Aktualisieren <Update ignorien.

    Habe ich übrigens durch einfaches probieren gefunden :D
     
  3. kool

    kool Thread Starter Gast

    Leider habe ich jetzt ein neues Problem.
    Ich habs so gemacht,wie du beschrieben hast.
    Jetzt habe ich plötzlich dass 10.3.6 Update zweimal in der Liste
    einmal mit 14MB und einmal mit 34,6MB.

    Welches von den beiden soll ich rausschmeissen?
    Hab momentan 10.3.5

    MfG
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Das größere ist das Combo Update, also wenn du z.B. 10.3.5 noch nicht hast und von 10.3.4 updaten willst. Aber schau mal bei Apple nach bin mir nicht sicher, da ich noch nie per Combo upgedatet habe.

    Auch wenn du ja schon 10.3.5 hast solltest du beim nächsten Software laden die Option installieren und speichern wählen. Dann hat man immer nochmal das update zur Hand wenn es mit dem Netz nicht klappt...

    Nimm da Combo NICHT um von 10.3.5 auf 10.3.6 upzudaten
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2004
Die Seite wird geladen...