So jetzt bin ich einer von euch...

Diskutiere mit über: So jetzt bin ich einer von euch... im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. FunkyFriedChick

    FunkyFriedChick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Hallo ihr alle... Seit ca. einer Woche darf ich einem IMAC G5 mein Eigen nennen. Eigentlich sollte es ein mac mini sein, aber da mein alter Rechner die Biege gemacht hat und ich unbedingt einen neuen Computer brauchte habe ich meine letzten Kröten zusammengespart und mir die EDU-Version des IMAC's bei Cyberport für 998,- Euronen gekauft und muss sagen, dass ich trotz der kleinen Einschränkungen dennoch sehr zufrieden bin... Trotzdem bleiben einige Fragen bei mir offen...

    1. Ich habe eine Aurillium 5.1 Soundkarte von Philips an meinem PC betrieben die ich dran gestöppselt habe und auch erkannt wurde. Im Audio-MIDI-Konfiguration Dienstprogramm wird diese Problemlos erkannt und wenn ich sie teste funktionieren auch alle Kanäle aber wenn ich es später nutzen möchte in bspw. Itunes - geht es nicht. Kennt jemand ein anderen Audioplayer, der mit 5.1 keine Probleme hat und bei dem vor allem der Bass angesprochen wird....

    2. Ich muss sehr viele Formulare ausfüllen und vermisse ganz schrecklich die POS1 und ENDE-Taste um in den Eingabefeldern ganz vor und ans ende zu gelangen... an der gleichen stelle sind hier auf der apple tastatur zwar auch pfeile, aber einen nutzen haben diese anscheinend nicht...

    3. Die Apple-Maus hat ja nur eine Taste, gibt es eine Möglichkeit diese so einzustellen, dass bspw bei 3mal klicken oder langem klicken das Rechtsklick-Menü eingeblendet wird. Ich benutze momentan nur meine alte (potthässliche) Maus die ich sonst an meinem Notebook betreibe.

    4. Dann waren dann noch allerlei kleine Problemchen die mir momentan aber nicht einfallen wollen...die werde ich mir mal mit dem Notizzettelprogramm alle auf dem Desktop platzieren und demnächst wieder gebündelt einstellen.

    Achso: Das beste was mir an Mac OS X bisher gefällt ist die die F9-Taste, ich glaube ich habe den ersten Tag an meinem Mac nur mit dem drücken dieser Taste verbracht...
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Drück mal die CTRL-Taste und mach einen Mausklick. ;)
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Hi FunkyFriedChick

    • Apfel + home Taste geht zum Anfang des Satzes

    • Apfel + page (Pfeil nach oben) Taste geht zum Anfang des Abschnitts

    • Apfel + end Taste geht zum Ende des Satzes

    • Apfel + page (Pfeil nach unten) Taste geht zum Anfang des Abschnitts
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2005
  4. bemesfreek

    bemesfreek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.03.2003
    Richtige Entscheidung -Welcome to WOM- und mit dem iMac haste eine gute Wahl getroffen.
    Gleich mal eine Frage: Und wie verhält sich der Lüfter? zwecks Lautstärke.
     
  5. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Glückwunsch zum Neuen & herzlich willkommen!

    1. Glaube kaum, dass das mit iTunes zu tun hat, da beim Mac alles mit Hilfe des internen Ausgabesystems «AudioCore» nach draussen findet. Allerdings könntest Du dazu einfach mal bei Apple Support reinschauen (ein Blick ins Handbuch kann auch nicht schaden ;) ).

    2. Mit der Apfel-Taste und den Cursortasten findest Du das jeweilige Pendant.

    3. Das mit dem langen Klicken funktioniert schon (zum Beispiel im Dock), aber nicht jede Applikation interpretiert das richtig. Wenn Du die CTRL-Taste+Mausklick loswerden möchtest, helfen und Logitech & Co. (funktioniert gut).

    4. Es ist keine besonders gute Idee, den Platz von Programmen zu verändern, die bereits vorinstalliert waren. In den meisten Fällen, und vor allem wenn es sich um Apple-Programme handelt, erwartet das System diese Programmen an der "üblichen" Position (z. B. bei Systemupdates).

    5. (Ich weiß, da war gar keine Frage Nr. 5). Versuch nicht alles "einzustellen", das ist in vielen Fällen gar nicht so besonders notwendig, und kann sogar kontraproduktiv sein. Ist eben kein PC, wo man stundenlang rumkonfigurieren muss, wenn man's eigentlich nur benutzen wollte...
     
  6. FunkyFriedChick

    FunkyFriedChick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.03.2005
    so, danke für die schnellen und vor allem hilfreichen antworten. das mit dem ctrl + mausklick habe ich schon rausgefunden ist allerdings nicht ganz so meine sache deswegen werde ich wohl vorerst die potthässliche maus weiter benutzen...

    zu der lautstärke muss ich schon sagen, dass ich ein wenig enttäuscht war denn er ist deutlich hörbar - das lässt sich aber verschmerzen, denn ich bin seit einem Jahr Nutzer eines Notebooks mit Desktop-Prozessor und musste da schon einiges ertragen...


    Ja, jetzt sind mir zwischendurch auch noch die Fragen eingefallen wobei ich denke, dass eine davon wirklich knifflig ist.

    Die Entfernen-Taste: Wenn ich jetzt bspw. eine Textdatei auf dem Desktop markiere und Entfernen drücke gehts nicht, ich muss immer erst umständlich das ding auf den Papierkorb ziehen. Gibt es da eine andere Lösung?

    Dann nutze ich noch eine XBOX zum online-spielen und da ich nur WirelessLan habe muss diese - früher problemlos mit meinem Laptop - per Crossoverkabel mit dem Rechner verbunden werden und eine Verbindungsfreigabe eingerichtet werden damit die xbox ins netz kommt... In dieser Hinsicht habe ich gar keinen Plan. Ich könnte euch ein komplettes Windows-Netzwerk mit allem drum und dran einrichten - wobei hier in diesem forum da wohl keiner wert drauf legt ;-) - aber MAC OSX ist für mich absolutes Neuland.
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Mal wieder die Apfel Taste verwenden?? :D :D (+ backstep)
     
  8. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Ich habe mir die Ice Mouse vom Microsoft gekauft. Die passt im Design hervorragend zum iMac. Ich weiß aber nicht, ob es die noch gibt …
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - jetzt bin einer Forum Datum
Jetzt bin ich auch ein Macuser Mac Einsteiger und Umsteiger 27.05.2005
Ich bin jetzt auch ein Mac Mac Einsteiger und Umsteiger 03.05.2005
So, jetzt bin ich der nächste Switcher zu Apple :-) Mac Einsteiger und Umsteiger 06.02.2005
Bin jetzt auch umgestiegen :-) Mac Einsteiger und Umsteiger 19.10.2004
Bin jetzt auch dabei ;-) Mac Einsteiger und Umsteiger 10.10.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche