SMB (Auto)Mounten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von konqui, 27.07.2005.

  1. konqui

    konqui Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2004
    Hallo,

    ich habe eine Frage:

    Ich suche eine Möglichkeit um SMB-Shares automatisch zu mounten.

    Das Problem ist nämlich, dass die Shares nach dem Stand-By-Modus nicht mehr gemountet ist und das ist doof.

    Gibt es eine Möglichkeit welche z.b. jede min überprüft ob die Shares gemountet sind. Ist das mit Hilfe eines AppleScripts möglich?

    Vielen Dank Konqui
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  3. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    @lengsel
    Das sind aber alles keine Hilfen für das Automounten nach dem Stand-by-Modus.
    Die Frage war, wie man es hinbekommt, daß die smb-Verbindungen nach dem Stand-by-Modus automatisch wiederhergestellt werden.
    Mich nervt das auch und ich weiß nicht, wie man das Problem lösen kann.
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Hier findet sich der Stand der Dinge zum Thema:
    http://forums.macosxhints.com/showthread.php?s=&threadid=41802

    Grüße,
    Flo
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Und noch was:
    http://www.macosxhints.com/article.php?story=20031220155500113&query=wake+event
    möglicherweise lässt sich das als Idee nutzen ein AS nach dem wake event zu starten.

    Grüße,
    Flo
     
  6. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Wirf mal einen Blick auf Display Watcher (http://www.brunchboy.com/displaywatcher.shtml).
    Das Programm bietet einem die Möglichkeit in den Einstellungen eine Datei anzugeben die ausgeführt werden soll nach dem Aufwachen. Da würde sich ja ein Reconnect-AS anbieten, und schwupps sollten ohne User-interaktion die gewünschten Shares wieder verfügbar sein.

    Grüße,
    Flo
     
  7. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Wem mit DisplayWatcher zu sehr mit Kanonen auf Spatzen geschossen ist, der kann alternativ SleepWatcher (http://www.bernhard-baehr.de/) probieren.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen