Slideshow unter OS X mit mehreren Musiktiteln erstellen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von etros, 23.07.2006.

  1. etros

    etros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    Hi, ich möchte gerne von meinen Ferienfotos eine Diashow erstellen und mit Musik hinterlegen. Allerdings möchte ich gerne mehrere Musikstücke hinzufügen. In iPhoto kann man nur ein Stück hinzufügen, oder ich bin zu blöd um mehrere hinzuzufügen. Ich möchte die Diashow dann auf CD/DVD brennen, so dass ich sie auf meinem DVD Player abspielen kann.
    Mit welchem Programm ist das möglich?
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...du kannst eine slideshow auch in iMovie herstellen ... dort hast du 2 audio-spuren .. final kannst du sie dann nach iDVD exportieren und auf DVD sichern
     
  3. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Erstelle in iTunes eine Wiedergabe Liste und wähle diese anstatt der Musik aus!
     
  4. Hesitant mark

    Hesitant mark MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2006
    MacPopey hat's erfasst: Such dir deine Musik aus, erstelle bei iTunes daraus eine Wiedergabeliste und wähle die dann in iPhoto bei den Einstellungen unter Musik aus ;)
     
  5. etros

    etros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    vielen dank für den tipp! so klappt es wie gewollt ;)
     
  6. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Danke Hesitant mark, ich habe es erfasst!
    Wie konnte ich das wissen?
    Bin ich Gott?
     
  7. efbert

    efbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2006
    Ja, mir stellt sich das gleiche Problem. Dass es mit der Wiedergabeliste klappen könnte, mehrer Musiktitel der show zu unterlegen habe ich mir gedacht, entspricht im Ergebnis aber immer noch nicht der wirklich angestrebten Lösung. Da soll nämlich mit den Bildern der Brandungswellen vor Novaja Selmja auch in diesem Moment etwas aufgewühlter Wagner ertönen - oder so. Also wenn es nicht doch noch andere Lösungen gibt - doch lieber mit i-Movie??
     
  8. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    also wenn die Musik zu einem bestimmten Moment spielen soll würde ich iMovie nehmen
     
  9. CarolaK

    CarolaK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.06.2006
    Schneiden von Musiktiteln in iMovie oder iDVD möglich?

    Hallo,

    ich versuche momentan, eine Diashow mit Musiktiteln zu erstellen (bin Mac-Neueinsteiger). Ich habe inzwischen ja rausgefunden, wie ich mehrere, verschiedene Musiktitel unterlegen kann.

    Wie aber kann ich (und mit welchem Programm) die Musiktitel zuschneiden? Ich möchte z.B., dass nur der Refrain für einige wenige Bilder gespielt wird, und dann bei den nächsten Bildern ein bestimmter Teil aus einem anderen Lied?

    Ist es also möglich, bei einem unterlegten Musiktitel ein bestimmtes Stück rauszuschneiden (z.B. nur eine halbe Minute in der Mitte des Titels), um dieses Stück nur für ein paar Bilder zu verwenden und dann zu wechseln? Oder geht es nur, den Titel komplett abspielen zu lassen?

    Was ist denn überhaupt empfehlenswerter für Diashows, iMovie oder iDVD?

    Viele Grüße,
    carola :)
     
  10. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Garageband zum Audio bearbeiten,
    mit iMovie kannst du die Diashows mit Effekten usw. belegen, iDVD ist eigentlich nur noch für das Menü und die DVD-Erstellung
    wenn man eine einfache Diashow haben will reicht auch nur iDVD
     
Die Seite wird geladen...