Skype: Bestmögliches Headset inkl. Mikro gesucht!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Bjoernyy, 04.10.2006.

  1. Bjoernyy

    Bjoernyy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Bonsoir,

    ich suche ein gutes Skype-fähiges Headset inkl. Mikro. Es soll eine gute und klare Qualität haben und einen guten Komfort.

    Ich dachte mir eben, evtl wäre ein normales BT Headset, wie man es vom Handy her kennt, die beste Möglichkeit. Aber als ein Freund sagte, das Mikro funktioniert nicht, sondern bei der BT Headset Variante müsste man das Mikro des iBooks nehmen :(. Das finde ich sehr blöd, möchte ein vollwertiges Headset haben. Stimmt das mit dem Mikro und iBook?

    Gibt es hier eine gute Empfehlung oder ist ein BT Headset schon am besten?


    Vielen Dank soweit.

    Björn
     
  2. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    10.06.2004
    Also ich habe bei es einfach probiert und ein Billig-BT-Headset von Typhoon, das ich hier rumfliegen habe, mit meinem Powerbook gepaart.

    Funktioniert 1A über Skype :thumbsup:
    War eine Sache von Sekunden, alles einzurichten.
    Qualität ist sowohl für mich als auch für den Empfänger etwas schlechter als Telefon, aber nicht viel.

    Dass man das Mikro vom Book nehmen müsste kann ich nicht bestätigen.

    Außerdem, da das iBook keinen Mic-in sondern nur einen Audio-in hat, müsstest du wohl oder übel zu einem USB-Headset greifen und die kosten dann ganz schön. Da ist mir die Bluetooth Lösung schon lieber.
     
  3. MobyJones

    MobyJones MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.07.2005
    Ich habe das Logitech Mobile Pro Bluetooth Headset mit dem Powerbook zusammengehängt - funktioniert perfekt mit Skype. Ist zwar nicht billig das Teil, aber meiner Meinung nach den Preis absolut wert.
    Auch bei mir läuft das Mikro am Headset ohne Probleme.
     
  4. Bjoernyy

    Bjoernyy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Danke für die Antworten.

    Also diese Logitech, davon die 2. Revision kostet bei Amazon 39euro - finde ich jetzt nicht zu teuer.

    Also kann man eurer Meinung nach ohne bedenken auf ein BT Headset greifen?

    Muss mal schauen was die USB Dinger kosten, aber die belegen wieder einen USB Port - auch irgendwie blöd.


    Björn
     
  5. KaaHa

    KaaHa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.05.2006
    Ich hatte zuerst ein BT-Headset von Motorola. Bei diesem Gerät hat mich der Gegenüber nur sehr sehr leise gehört. Habe jetzt das Jabra BT 160 und bin zurfrieden. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen