"Sinnvolles" Zubehör für iBook

Diskutiere mit über: "Sinnvolles" Zubehör für iBook im MacBook Forum

  1. dachief

    dachief Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    03.05.2004
    So, nachdem endlich mein neuer CRT-Monitor angekommen ist (wegen der Farbechtheit) mache ich mir auch immer mehr Gedanken über sinnvolles Zubehör für mein Ibook. Das mein Book schon ziemlich gut ausgestattet ist wie ich finde (G4 1Ghz, 768mb ram, airport extreme, 60gb hdd) und der monitor per display-hack auch endlich sinn macht frage ich mich was wohl die nächste Investiton ist. Im moment spiele ich mit dem gedanken ein icurve zu kaufen, da ich gelesen habe das es mit dem display-hack zu erhöhter wärme im book kommt, und der sommer soll ja angeblich auch noch kommen. ansonsten habe ich noch eine Pro-Mouse und das Pro Keyboard. Was macht den eurer meinung nach noch sinn an ibook zubehör mal abgesehen von taschen etc. Das ganze zubehör sollte natürlich irgendwie den desktop-betrieb vereinfachen bzw. sinnvoll unterstützen.
     
  2. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Da fehlt ganz klar ein iPod an der Seite deines iBooks cumber banana carro pepp
     
  3. dachief

    dachief Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    03.05.2004
    Habe ich mir auch gedacht, bin aber unentschlossen und etwas klamm was geld angeht (habe innerhalb der letzten Monate zwei imacs (g3, also keine Panik) und eben das Ibook gekauft). Außerdem bin ich echt nicht schlüssig was die ipods angeht. optisch finde ich die minis echt dünn wegen den wirklich zu poppigen farben. würde ich britney spears heißen fände ich die aber bestimmt auch toll. Ich als männliches wesen mit 20 kann mich aber nicht wirklich für gold, pink etc. begeistern, und das silber was ja anscheinend die neue trendfarbe bei apple ist finde ich absolout apple unwürdig. Will ich silber kann ich auch einen anderen player kaaufen. Außerdem ist der preis im verhältnis zu den "großen" ipods echt unerklärlich. die großen sollen ja angeblich bald erneuert werden, also werde ich da noch warten, zummindest stimmt da der preis und die optik, und groß ist ja scheinbar auch relaativ (ich bin zwei meter groß und habe dementsprechend große hände, wodurch ein normaler ipod schon recht gut in der hand liegt, und ein kleiner wohl einfach nur dumm aussieht). abgesehen von den ipods, was kann mir den noch empfohlen werden. Wie sieht es denn eigentlich mit diesem "macbreeze" aus? Naja, die "Halterung" für Notebooks mit den zwei Lüftern ? gut, schlecht, laut, leise???
     
  4. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    Die Dinger heißen nicht mehr _Pro_. Ich würde sagen Kabel-Keyboard mit Maclayout (muss evtl. nicht Apple sein), Logitech Mehrtastenmaus (für Exposé, Kabel oder BT/Funk je nach Geschmack) und iCurve. Damit hast du ein schönes Desktop-Replacement.

    Außerdem willst du einen kombinierten USB 2.0/FireWire-Hub. Des armen Mannes Dockingstation. Statt jedes mal alles neu ein- und umzustöpseln einfach nur FW, USB und VGA ins iBook fertig. Ich habe an so einem Teil eine FW-HD, iSight oder iPod (hat nur 2 FW-Ports), Scanner, Kartenleser, Kabel-Maus, zu Hause noch einen Drucker und ein USB-Verlängerungskabel an den ich bei Bedarf den USB-Stick stecke.

    Wenn du ganz stylisch sein willst dann natürlich den Klassiker ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. dachief

    dachief Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    03.05.2004
    Klassiker muß ich haben

    Göttlich, einfach nur göttlich. Hello Kitty zum auf den Tisch stellen. Im Notfall kann ich das Drecksvieh ja noch mit einem USB-Kabel erdrosseln. Bringt ein Icurve eingetlich auch was betüglich der Wärmeableitung oder gibt es das bessere vergleichbare alternativen? Passt ein 12" ibook das problemlos drauf?? banana
     
  6. Supersonic

    Supersonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2003
    Klingt vielleicht seltsam, aber ich würde mir noch so eine USB-Lampe holen. Hab die damals bei meinem iBook dazubekommen und dachte erst auch, "hey, habt ihr nix besseres?!?". Aber die Dinger sind wirklich nicht schlecht. Ab und an kann man die wirklich brauchen.

    Und dieses Kitty-Ding würde ich schon VOR dem ersten Gebrauchen TÖTEN! Nur so nebenbei erwähnt...
     
  7. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Was wirklich sinnvolles...

    Also ganz klar, dir fehlt noch ne Dockingstation.
    Dann brauchst du Monitorkabel, Tastatur, Mouse, Stromkabel etc. alles nicht immer extra anschließen, sondern nur noch dein iBook an die Docking-Station anklippsen und alles ist sofort angeschlossen. Pratkisch, gelle?

    Das ist das was meiner Meinung nach am meisten Sinn macht, bei dem ganzen Zeug was du so einsteckst :)

    Wo`s so ne Dockingstation fürs iBook gibt. Also es gibt sie. Hab die mal gesehen, Googeln müßte helfen.

    Gruß

    Alex
     
  8. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Nur für Tastatur und Maus brauchst Du keinen Hub.
    Bin mit an meinem iBook mit Wireless Maus und Wireless Tastatur glücklich. Damit fallen schon mal ein paar Kabel weg. Dazu noch iCurve, lässt sich echt besser damit arbeiten.
    Vielleicht noch eine externe FW-Festplatte zur Datensicherung?

    ...und dann noch einen Apple-Kaffeebecher!
     
  9. Korgan74

    Korgan74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    28.02.2004
    Ich kann Dir den iCurve ebenfalls nur wärmstens ans Herz legen. Sieht verdammt genial aus und macht das Arbeiten, Surfen, wasauchimmer viel angenehmer. Allerdings brauchst Du zum iCurve auf jeden Fall eine externen Tastatur & Maus. Ich habe die normale Mac-Tastatur & Maus und damit vollauf zufrieden. Da die Kabel von Tastatur und Maus sehr kurz sind, gibt es auch nicht viel Kabelsalat. Wireless ist meiner Meinung nach dazu nicht notwendig.

    Und was wirklich nicht fehlen sollte, ist der iPod mit Dock. Nur so ist das Ensemble komplett. :D
     
  10. freek

    freek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2004
    Gute idee mit dem Tread
    Was auf jeden fall noch dazugehört ist ein USB Ventilator
    das ding macht wirklich spaßausserdem auch gut als externen Lüfter zu verwenden
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sinnvolles Zubehör iBook Forum Datum
Sinnvolles Setup am macbook bzgl. Datensicherung MacBook 23.09.2016
Hardcase oder Zubehör für MacBook Pro 2006 / 1st Gen. Unmöglich?! MacBook 17.09.2012
Nettes Zubehör für MBA 13" 2001 MacBook 12.03.2012
Zubehör für MacBook Pro! MacBook 22.04.2011
Zubehör gesucht… MacBook 29.03.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche