"Sinnvolle" Nutzung von Windows auf dem Mac

Diskutiere mit über: "Sinnvolle" Nutzung von Windows auf dem Mac im Windows auf dem Mac Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fbalz

    fbalz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Vielleicht ( bestimmt ) gibt es hier auch User die "gezwungen" sind Windows einzusetzen und deshalb bisher eine Dose als Zweitrechner nutzen.
    Für die ist BootCamp oder Parallels die Chance die Dose loszuwerden und vollends auf Mac umzusteigen.

    Wer nutzt BootCamp oder Parallels auf einem Mac und für welche Anwendungen?
    ( .... es interessiert mich nicht, welche Spiele wie schnell laufen )

    Funktionieren die Dongls für eure Software?
    Habt ihr noch Tips zum Windows "abspecken" oder optimieren.
    Was braucht man was nicht? Dienste etc.
    Reichen die Treiber und die Performance um eure Software produktiv nutzen zu können?
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Entschuldigung, aber sowas wollen wir hier nicht besprechen. Das artet sonst aus, und wir brauchen uns nicht mehr „macuser.de“ nennen.

    Foren mit Tunig-Tipps für XP gibt es zuhauf im Netz, hier jedoch ist nicht die richtige Plattform dafür.
     
  3. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Ave,
    Da muß ich Dir völlig recht geben @tau
    Trotz aller Euphorie der Dosendattler, dass sie jetzt ihren Microschrott auf einen Mac betreiben können, sollten wir unsere Identität gegenüber Microsoft und Co. bewahren.

    Mortiis
     
  4. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Kein Windows-Support!
     
  5. fbalz

    fbalz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Hier gibt es dutzende Freds über Spiele die man jetzt unter Windows auf dem Mac spielen kann und wenn ich wissen will ob jemand auch was "sinnvolles" mit Windows auf dem Mac anfängt weil er Windows benutzen muß werde ich gleich ausgebuht.

    Danke.
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Das hast Du wohl falsch verstanden.
    Es geht nur darum Win XP nicht zu supporten. Also keine Windows Tips! :)


    Zum Thema:
    Ich würde XP auf einem Intel Mac benutzen um mit AutoCAD zu arbeiten, wenn ich denn einen Intel Mac hätte.
    Alles andere kann ich auch unter Mac OS X prima erledigen.
     
  7. herbit

    herbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    19.09.2004
    @Mods:
    Lächerlich, diese Dünnhäutigkeit, Windows betreffend. Das Forum heißt "Windows auf dem Mac". Wieso sollte hier nicht über Windows diskutiert werden dürfen? Wenn Ihr das nicht wollt, wieso dann dieses Unterforum überhaupt?

    Edit: Zum Thema:

    Ich brauche Windows noch für folgendes:
    • CDs brennen mit Nero (hat viele Funktionen, die es bei keinem Brennprogram für OS X gibt)
    • WMA encodieren (nicht lachen...)
    • MP3 taggen mit "The Godfather"
    • Steuersoftware

    CD-brennen geht nur nativ, für alles andere ginge auch eine Emulation/Virtualisierung.
     
  8. fbalz

    fbalz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Zum Thema:
    Ich würde XP auf einem Intel Mac benutzen um mit AutoCAD zu arbeiten.
    Alles andere kann ich auch unter Mac OS erledigen.[/QUOTE]


    Na entlich mal 'ne Antwort. Das ist worum es geht!!

    Wozu benötigt man Windows wirklich, und macht Windows auf einem Mac überhaupt Sinn?
     
  9. eumel59

    eumel59 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    19.08.2005
    @ Tau
    danke für dein Statement in diesem Thread!
    Nichts gegen BootCamp, nichts gegen Windows und ggef auch damit verbundene Fragen. Aber ich habe mich im August 2005 (damals nochals Windowsuser) hier angemeldet und erstmal zwei Monate hier gelesen bevor ich mein PB bekam.
    Die unzähligen Tipps zum PB und rund um OSX haben mir sehr geholfen und ich schaue regelmässig mehr mals täglich rein um mich zu informieren und ggf auch mal unterstützen zu können.
    Aber was seit BootCamp hier abgeht ist irgendo nicht mehr schön. Ich kann und will nur hoffen, das es sich um einen Hype handelt und das Ganze in Bälde wieder normale Ausmaße annimmt.
    Zumal es ja für Windows wirklich mehr als reichliche Foren gibt wo hingegen deutschsprachige gute und aktuelle Foren wie MacUser eher rar sind!
     
  10. herbit

    herbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    19.09.2004
    @eumel59: Wieso liest Du dann im Forum "Windows auf dem Mac" überhaupt mit, wenn Du offensichtlich nichts mit Windows zu tun haben willst?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sinnvolle Nutzung Windows Forum Datum
VMware Fusion Gemeinsame Nutzung funktioniert nicht mehr Windows auf dem Mac 04.09.2016
Cursor-Frage bei Nutzung von Parallels 6 / Windows 7 Windows auf dem Mac 27.11.2010
Nutzung von Parallels mit XP durch mehrere Benutzer Windows auf dem Mac 16.11.2010
VMware Fusion 2 - Nutzung Internet über Globetrotter UMTS Card Windows auf dem Mac 02.03.2009
Generelles Problem mit CPU-Nutzung/Hitzeentwicklung unter Parallels/Windows Windows auf dem Mac 15.01.2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen