sigh.. panther abstürze

Diskutiere mit über: sigh.. panther abstürze im Mac OS X Forum

  1. xyto

    xyto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2003
    Hallo!

    Ich habe nun seit circa 5 Tagen Panther installiert und seit dem auch leider schon 7 Abstürze verzeichnen müssen.

    Dabei friert der Bildschirm einfach ein, und nichts lässt sich mehr bewegen.
    Unter 10.2.8 lief alles problemlos.

    Rechte und Festplatte wurden schon per Dienstprogramm überprüft, hier einige Daten:

    Powermac G4 dual 1.25, 1,5 gb ram, radeon 9000 pro (alles standard), zusätzliche hardware:

    - m-audio revolution 7.1, mit den 1.2.7 treibern
    - draytek minivigor 128 treiber: v.2.2.1
    - hp desjket 930c drucker mit hp treibern

    - logitech z-560 (keinerlei treiber)
    - samsung syncmaster 959nf (keine treiber)

    zusätzliche software:

    - ragtime privat v. 5.6.4
    - photoshop elements 2
    - britannica 2003
    - fire 0.32e

    die abstürze zeigen leider nicht wirklich gemeinsame nenner, es laufen nur meistens die programme safari, itunes und internet-verbindung.

    Panther selbst wurde mit einem clean install raufgespielt und software updates sind auch alle oben.

    Hmm.. hat irgendjemand eine idee was das sein könnte? wäre für hilfe dankbar, ich bin ehrlich gesagt ziemlich ratlos.
     
  2. Paso

    Paso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2003
    Es hängt mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit an der M-Audio Revolution, siehe auch bei versiontracker die Kommentare:
    defekter Link entfernt
     
  3. xyto

    xyto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2003
    hmm, den kommentaren nach zu urteilen wäre das wohl wirklich sehr wahrscheinlich...

    najo ich gib sie mal raus und schau ob es funktioniert.

    danke auf jedenfallen für den tipp!

    mfg

    xyto
     
  4. Dradts

    Dradts unregistriert

    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.06.2003
    ich hatte auch schon nen absturz bei panther, ohne dass ich irgendwelche zusätlichen dinge in meinem rechner hätte.
    ist ein ibook 800, alles standard. clean install von panther.
    letztens hing er sich einfach auf, nur die maus lies sich noch bewegen, sonst ging nix mehr.
    einmal hatte sich dann wohl noch ein netzwerkdienst aufgehängt, was dazu führte, dass kein programm mehr ruckelfrei lief. da musste ich dann auch neustarten, allerdings ging das glücklicherweise noch auf die "softe" tour über neustart im finder.

    im großen und ganzen scheint mir panther ziemlich unausgereift.
    überall memory leaks! je länger das sys läuft, desto mehr rödelt er auf der platte rum, und desto langsamer wird alles. das war unter 10.2.x nicht der fall :mad:
     
  5. OSX0410

    OSX0410 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Hi,
    habe das gleiche Problem, es hängt wahrscheinlich mit dem online zugang über den miniVigor zusammen. Habe aber auch keine Lösung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - sigh panther abstürze Forum Datum
Mac OS X 10.3 oder 10.4 CD Version für iMac G4 Mac OS X 26.07.2016
externe Platte wird nicht von iMac Panther erkannt Mac OS X 09.05.2012
Dashboard unter Panther Mac OS X 14.11.2011
Mac OSX Panther 10.3 ohne Disk 2 installieren. Mac OS X 23.07.2011
Upate auf Panther 3.0 klappt nicht Mac OS X 12.08.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche