Sicherheit bei Skype

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von DALKODA, 14.10.2006.

  1. DALKODA

    DALKODA Thread Starter Gast

    Hallo Leute,

    Skype ist ja ein tolles App und es verbreitet sich schnell.
    Die Vorzüge sind cool. Doch wie schaut es mit der Sicherheit aus.
    Ist Telefonieren mit so einem Programm nicht eher unsicherer belauscht zu werden?
    Man weiss ja, dass E-mails ja auch eher wie Postkarten sind.(PS: Gibt es ein pgp-Tool für "mail" von MacOsX?)

    Danke im Voraus für Antworten.

    Dalkoda
     
  2. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Da die Kommunikation bei Skype nicht verschlüsselt wird ist es möglich Gespräche abzuhören, ja. Auch VoIP wird nicht verschlüsselt übertragen, so dass man mit relativ wenig Aufwand Gespräche abhören kann.

    Das ist sicherlich ein Problem im Gegensatz zur Festnetztelefonie, die zwar auch unverschlüsselt übertragen wird, jedoch sind die Hürden höher, man muss erstmal eine Telefonleitung anzapfen. Ich warte sehnlichst auf verschlüsseltes VoIP. Sipgate hatte Anfang des Jahres genau das angekündigt, bisher allerdings nichts getan. Auf Nachfrage teilte man mir mit, dass der Dienst soweit fertig sei, jedoch aufgrund mangelnder Geräte, die dies unterstützen, nicht zur Verfügung gestellt wird. Ich halte das jedoch für den falschen Weg.
     
  3. DALKODA

    DALKODA Thread Starter Gast

    Cordney auch diesem Falle danke ich Dir für die kompetente Antwort.
    Das ist hilfreich.

    Dalkoda
     
  4. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Ist Skype sicher?
    Ja. Wenn Sie einen anderen Skype-Benutzer anrufen, wird Ihr Anruf mit leistungsstarken Verschlüsselungsalgorithmen verschlüsselt, um Ihren Datenschutz zu gewährleisten. In einigen Fällen kann Ihre Skype-Kommunikation über andere Benutzer im P2P-Netzwerk geleitet werden. Die Skype-Verschlüsselung schützt Sie vor einem möglichen Mithören von Benutzern mit unlauteren Absichten.

    http://www.skype.com/intl/de/help/faq/privacy.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2016
  5. DALKODA

    DALKODA Thread Starter Gast

    Ist die Verschlüsselung nur bei Anrufen von Computer zu Computer oder auch zu Festnetz-Telefonen aktiv?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2016
  6. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Keine Ahnung, such halt bei Skype. Vermutlich verbinden die Dich doch am Ende ganz normal weiter ans Festnetz oder? Im Übrigen hatten wir doch gerade geklärt, dass der Aufwand, Festnetztelefonie abzuhören, größer ist.
     
  7. DALKODA

    DALKODA Thread Starter Gast

    Richtig. Der Aufwand ist größer bei Festnetzanschlüssen.

    Tanks a lot. Für Eure Beiträge

    dalkoda
     
  8. DALKODA

    DALKODA Thread Starter Gast

    Mir ist doch noch eine frage eingefallen:
    Kann jemand, der im Internet ist einen Anruf vom Skype auf ein Festnetztelefon (z.B. in China) abhören?
    Die Zensur der chinesischen Behörden sind ja nicht ohne ;-)

    Dalkoda
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen