Sicheres Löschen von Dateien / überschreiben von leerem Festplattenspeicher

Diskutiere mit über: Sicheres Löschen von Dateien / überschreiben von leerem Festplattenspeicher im Andere Forum

  1. Herr-Seb

    Herr-Seb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2006
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Programm, welches ähnlich arbeitet wie East Tec Ereaser für Windows. Mit diesem Programm kann man einzelne Dateien sicher löschen oder den leeren unbenutzten Festplattenspeicher überschreiben, ähnlich wie es im Festplattendienstprogramm möglich ist, nur dass da ja die ganze Platte gelöscht wird.

    gibt es sowas für mac os x?

    als free oder shareware?

    ich würd mich über antworten freuen

    mfg
    sebastian
     
  2. Carmageddon

    Carmageddon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    93
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Papierkorb sicher entleeren. Ist eine Sytemfunktion
     
  3. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Wenn die Dateien noch nicht einfach so aus dem Papierkorb entfernt wurden - also durch "Papierkorb leeren", dann lassen sich die Daten mit "Papierkorb sicher entleeren" wie oben beschrieben entfernen. Die Platte wird dann, soweit ich mich erinnere, an den Stellen mit Zufallswerten überschrieben.

    Ansonsten bietet sich immer noch der Standard-Befehl dd:
    Terminal öffnen-> dd -if=/dev/zero -of=/tmp/tmpfile1 count=10000000 bs=1024 legt ein mit Nullen gefülltes etwa 10GB großes File an. Das kann man nun so oft machen, bis die Platte voll ist (dabei jedesmal den Filenamen "tmpfile" ändern!). Dann löscht man die Files mittels rm /tmp/tempfile* im Terminal und fertig.
     
  4. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    kann man den Papierkorb nicht um die Funktion "sicheres löschen"erweitern ?
    Über dem Finder finde ich es doch zu umständlich wo es sich ja im Papierkorb Dialog doch anbieten würde :)
     
  5. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    18.09.2004
    Ich nutze regelmäßig das Programm ShredIt. Damit lässt sich zudem auch der freie Speicher "überschreiben" (der ja die nicht wirklich gelöschten Dateien beinhaltet). Und zwar in verschiedenen Modi.

    @starwarp: Soo kompliziert und aufwändig ist es nun wirklich nicht ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche