Sicher surfen mittels Parallels?

Diskutiere mit über: Sicher surfen mittels Parallels? im Linux auf dem Mac Forum

  1. FX1

    FX1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    16.08.2006
    Hallo,

    nehmen wir an, ich installiere mir eine Linux-Distribution (sicher konfiguriert) in Parallels zum Surfen.
    Wie sicher ist dann mein Mac OS X geschützt?
    Kann es einem Eindringling oder auch einem bösen Skript auf einer Webseite gelingen, Parallels zu verlassen, um auf das ursprüngliche Betriebssystem Schaden anzurichten?

    Gruß
    FX1
     
  2. DeltaLima

    DeltaLima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2006
    dürfte sehr sicher sein und nein, es kann die VM nicht verlassen .... höchsten über das Netzwerk...

    Aber wieso willst du via Linux surfen? OS X selber ist doch schon sehr sicher
     
  3. mac4711

    mac4711 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2007
    Wer eine virtuelle Maschine (Gastsystem) einsetzt, um sich im Internet mehr Sicherheit zu verschaffen, begibt sich auf trügerisches Eis:

    Er benutzt zusätzlichen Code, der eben die Virtualisierung bewirkt, der prinzipiell angreifbar ist.

    Der Ausbruch aus einer virtuellen Maschine in parallel laufende andere virtuellen Maschinen oder gar das in Wirtsystem kann prinzipiell nicht ausgeschlossen werden.

    Ob die virtuelle Maschine sicherer ist, als das Wirtsystem, bleibt eine Glaubensfrage.

    Linux dürfte im Vergleich zu Mac OS X die Sicherheitslage nicht entscheidend verbessern.

    Ganz im Gegenteil sollte es mehr Cracker geben, die Sicherheitslücken in Linux ausnützen könnten, als solche von Mac OS X. Das gilt einfach deshalb, weil es weniger Cracker gibt, die sich mit Mac OS X auskennen.

    Wenn man schon unter Sicherheitsgesichtspunkten eine virtuelle Maschine auswählt, dann doch bitte OpenBSD. Und dann auch nicht als virtualisierte Maschine, sondern nativ ;)

    Und die Firewall, falls vorhanden, sollte auf getrennter Hardware laufen, nicht auf dem Wirts- oder Gastsystem.

    pv
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sicher surfen mittels Forum Datum
Ubuntu auf dem iBook G4 / Wie sicher ist Gparted? Linux auf dem Mac 19.02.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche