Shuffle: wann fertig aufgeladen?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Spongebob, 02.07.2005.

  1. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Hallo ihr,
    irgendwie werde ich aus dem Ipod shuffle meiner Freundin nicht schlau. Wenn ich ihn zum Aufladen an den USB Port ihres ibooks anschließe, blinkt er ewig lange orange. Woher weiß ich denn, wann die Batterie endlich voll ist? Der lädt hier schon wieder 5 Stunden und blinkt immernoch
     
  2. Xander

    Xander MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.01.2005
    wenn er blinkt heißt das er bekommt nicht genug strom. er muß permanent orange leuchten wenn er lädt. wenn die Status LED dann grün leuchtet ist er voll
     
  3. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    du musst ihn in itunes auswerfen.
    dann leuchtet er einheitlich orange und wird auch geladen.
    wie xander schon sagte, ist er dann voll wenn er grün leuchtet.
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Wenn die Anzeige blinkt ist der iPod shuffle als Datenträger mit dem Rechner verbunden. Man muss ihn erst auswerfen, dann leuchtet die Anzeige dauerhaft orange (lädt) oder grün (voll aufgeladen).
     
  5. Tink

    Tink MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.07.2002
    Heißt das der iPod wird nicht geladen, wenn er als Datenträger am Computer hängt? Nur wenn er ausgeworfen wird?
     
  6. Kernspin

    Kernspin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ich denke er wird dann auch geladen, Du siehst aber nicht ob er schon voll geladen ist.
     
  7. saruter

    saruter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Es gibt doch 2 LEDs beim Shuffle. Die obere an den Bedienelementen zeigt glaube ich nur an ob der Shuffle als Volume verwendet wird (blink orange). Ausgeworfen leuchtet die LED auch orange, ohne blinken.

    In der Anleitung steht, dass die Batterie LED die kleine LED auf der Rückseite des Shuffles ist. Die an der Batterieanzeige Taste. Erst wenn die auf grün ist ist der Shuffle aufgeladen.

    Gruss
    Saruter
     
  8. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Naja ok, danke für die Antworten :)
     
  9. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Auf der Vorderseite gibt es auch eine grüne LED, die leuchtet wenn der iPod shuffle nicht als Laufwerk verbunden ist und voll aufgeladen ist. Ansonsten leuchtet die orangene LED (nicht verbunden, lädt auf) oder blinkt (verbunden). Während der iPod verbunden ist lädt er natürlich auch auf.

    Die Batterieanzeige auf der Rückseite sieht man ja nicht wenn sich der iPod im USB-Stecker befindet. Mit dieser Anzeige kann man den Akkustand während des normalen Betriebs kontrollieren, die Anzeige leuchtet beim drücken der Taste dann entweder grün, orange oder rot.

    Das steht aber alles in der Bedienungsanleitung oder auch hier:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=300553
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen