Sharing

Diskutiere mit über: Sharing im Mac OS X Forum

  1. LauraW

    LauraW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2006
    Hallo Forum,
    in Sachen Net-Sicherheit hätte ich da ein paar Fragen. Welche Dienste sollte ich bei Sharing am besten aktivieren und welche nicht? OS X Tiger. Wie hängt eigentlich die Firewall an den Diensten dran, kann mir das mal einer erklären?

    Best regards, :) Laura ;)
     
  2. som

    som MacUser Mitglied

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.04.2005
    Willkommen im Forum
    Du brauchst nur die Dienste zu aktivieren die Du auch brauchst…oder verstehe ich Deine Frage jetzt nicht?!?
     
  3. LauraW

    LauraW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2006
    ja, ja, nur die Dienste aktivieren, die ich auch brauche; ok, aber ehrlich gesagt weiss ich gar nicht, was sich hinter dem Dienst Xgrid verbirgt. Wenn ich Personal Web Sharing aktiviere, können andere auf die Web-Site meines Computers zugreifen? Wozu? Und die Firewall für den Dienst wird automatisch activ wenn ich den Dienst anklicke?
     
  4. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.04.2004
    Hi Laura,
    wenn du deinen Rechner nicht nach aussen freigibst, dann brauchst du überhaupt keine Dienste aktivieren (ist auch am schonendsten :) ). XGrid brauchst du schon gar überhaupt nicht, es sei denn Du willst deinen Rechner in eine Serverfarm integrieren :D
     
  5. LauraW

    LauraW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2006
    sagt ja eigentlich schon "sharing", dass man das gerät mit anderen teilen muss. deshalb ist der Tipp voll zutreffend. aber, ich schaue unter Sicherheit nach, finde das SHARING und die Firewall. welche eingebaute Firewall habe ich denn in Bezug auf das INTERNET wenn ich alle Dienste ausschalte? Wie hängen denn die Dienste und die dazugehörende Firewall zusammen. Bin für jede Aufklärung total dankba.
    Liebe Grüße
    Laura
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    die firewall ist unabhängig von den diensten.
    wenn du einen der dienste aktivierst, dann werden automatisch die entsprechenden ports in der firewall freigeschaltet und auch umgekehrt beim ausschalten.
     
  7. mdinse

    mdinse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.01.2006
    Moin Laura,
    Die Frewall ist für EINgehende Verbindungen zuständig, d.h. wenn eine Verbindung von aussen auf deinen Rechner (bzw. einem Dienst, der darauf läuft) aufgebaut werden soll. Wenn Du auf deinem Rechner keinen Dienst für zugriffe von aussen zur Verfügung stellen möchtest, brauchst Du den in der Firewall-Konfiguration auch nicht frei zu geben. Du kannst damit aber durchaus dann Surfen, auf entfernte Rechner zugreifen usw. Solange die Verbindung von deinem Rechner auf einen entfernten Dienst aufgebaut wird, kommen auch die Antworten des entfernten Dienstes bei Dir an.

    Du kannst sogar den "Tarn-Modus", oder wie immer die das nennen, aktivieren.

    Wenn Du aber z.B. möchtest, dass andere auf deine Daten zugreifen können, aktivierst Du den Dienst und müsstest eigentlich den Dienst auch durch die Firewall freigeben. Das macht OsX aber schon für Dich und du hast die Arbeit gespart. Gefährlich ist es allerdings, den Dienst in der Firewall zuzulassen und den Dienst selbst aber nicht zu starten. Das ist dann so, als ob Du die Haustüre auflässt und keiner ist zuhause, der aufpasst, wer reinkommt. ;)

    Alles klar?

    Matthias
     
  8. LauraW

    LauraW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2006
    herzloichen Dank an ALLE die geantwortet haben! jetzt hab´ich da schon mehr Durchblick.
    Liebe Grüße, Laura
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche