Seriendruck in Office:mac mit AppleAdressbuch

Diskutiere mit über: Seriendruck in Office:mac mit AppleAdressbuch im Office Software Forum

  1. theodor

    theodor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Hallo Forum!
    Ich würde gerne für einen Seriendruck in Office:mac (2004) die Adressen aus dem Adressbuch von MacOS X nutzen. Wie krieg ich die Adressen in den Seriendruckeditor importiert?
    Danke im voraus...
    Der Theo
     
  2. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Hohoho ... ebenfalls Interesse anmeld! Geht bei mir nicht nur um Seriendruck, sondern auch Etiketten, Umschläge etc. ...
     
  3. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Geht doch sicherlich über das Adressbuch vom Office:mac 2004 und dem Seriendruckmanager von Word. Dort ist es möglich Daten aus dem Adressbuch einzufügen...

    @stadtkind: Vielleicht ist im folgenden Beitrag etwas für dich bei:
    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=1049609&postcount=4
     
  4. theodor

    theodor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Also keine Möglichkeit eines direkten Importes?...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Seriendruck Office mac Forum Datum
Microsoft Office 2016 Update verfügbar - schon Erfahrungen? Office Software 16.11.2016
MS Word und Seriendruck Office Software 22.04.2015
Word: Autostart von Seriendruck-Manager deaktivieren Office Software 21.03.2012
Word 2004: Seriendruck Problem CSV Import Punktgetrennte Zahl wird in sich addiert Office Software 17.06.2007
Seriendruck in Pages? Office Software 07.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche